Up Aphyllophorales - Nichtblätterpilze Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index  Originalbild [Inonotus_radiatus.jpg - 158kB]
Inonotus_radiatus.jpg -   Inonotus radiatus - Erlen Schillerporling     ( Sowerby 1799 : Fr. 1821 ) Karsten 1882   Key Words: Basidiomycetes - Aphyllophorales - Hymenochaetaceae - Inonotus = Schillerporling  Wund und Schwächeparasit auch Saprobiont - Vorkommen: an stark geschwächten, feucht stehenden Erlen, später noch jahrelang an toten meist  stehenden Stämmen. Laut Literatur gelegentlich auch an anderen Laubhölzern.  Gefährdung: keine Gefährdung bekannt.  Bemerkungen: die Art ist praktisch in jedem Erlenbruchwald zu finden. Der Erlen Schillerporling zeigt eine deutliche Neigung zu effusem Wuchs. Die Fruchtkörper erscheinen im Spätsommer und sterben im Winter wieder ab. Die Abildung zeigt einen noch sehr jungen Fruchtkörper.  Fundort: Landstuhl - Pfalz

 Inonotus radiatus - Erlen Schillerporling
( Sowerby 1799 : Fr. 1821 ) Karsten 1882

Key Words: Basidiomycetes - Aphyllophorales - Hymenochaetaceae - Inonotus = Schillerporling

Wund und Schwächeparasit auch Saprobiont - Vorkommen: an stark geschwächten, feucht stehenden Erlen, später noch jahrelang an toten meist stehenden Stämmen. Laut Literatur gelegentlich auch an anderen Laubhölzern.

Gefährdung: keine Gefährdung bekannt.

Bemerkungen: die Art ist praktisch in jedem Erlenbruchwald zu finden. Der Erlen Schillerporling zeigt eine deutliche Neigung zu effusem Wuchs. Die Fruchtkörper erscheinen im Spätsommer und sterben im Winter wieder ab. Die Abildung zeigt einen noch sehr jungen Fruchtkörper.

Fundort: Landstuhl - Pfalz

| Inonotus radiatus | 13.11.07 09:36 | 800x600px | 158kB
« | < | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | > | »
Anzahl Bilder: 92 | Letzte Aktualisierung: 22.04.17 16:13 | Pilzfotopage Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe