Up Ascomyceten - Schlauchpilze Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index
Sarcoscypha_austriaca.jpg -   Sarcoscypha austriaca - Gemeiner Kelchbecherling     ( Beck ex Saccardo ) Boudier   Key Words: Ascomycetes - Pezizales - Sarcocyphaceae - Sarcocypha = Kelchbecherlinge  Saprobiont - Vorkommen: auf dünnen Ästchen verschiedener Laubbäume.  Gefährdung: der Pilz ist in der BRD als ziemlich selten anzusehen. Für das Saarland ist in verschiedenen Verbreitungsatlanten kein Fundpunkt eingetragen, dennoch wird er von einem Vereinskollegen schon seit vielen Jahren, allerdings nur an einem einzigen Fundort, nachgewiesen.   Bemerkungen: Makroskopisch ist diese Art nicht zu bestimmen. Zu ähnlich sind andere Vertreter der Gattung Sarcocypha. Allen voran sei hier S. coccinea der Zinnoberrote Prachtbecherling genannt. Sporen die an den Polen kleine Schleimkappen tragen und das vorhandensein von   Konidiensporen   bei älteren Fruchtkörpern von sind mikroskopische Merkmale die S.coccinea fehlen, bei S.austriaca aber vorhanden sind.    weitere Bilder von Sarcoscypha austriaca    Fundort: Neunkirchen - Saarland

 57 | Sarcoscypha austriaca - Gemeiner Kelchbecherling
( Beck ex Saccardo ) Boudier

Key Words: Ascomycetes - Pezizales - Sarcocyphaceae - Sarcocypha = Kelchbecherlinge

Saprobiont - Vorkommen: auf dünnen Ästchen verschiedener Laubbäume.

Gefährdung: der Pilz ist in der BRD als ziemlich selten anzusehen. Für das Saarland ist in verschiedenen Verbreitungsatlanten kein Fundpunkt eingetragen, dennoch wird er von einem Vereinskollegen schon seit vielen Jahren, allerdings nur an einem einzigen Fundort, nachgewiesen.

Bemerkungen: Makroskopisch ist diese Art nicht zu bestimmen. Zu ähnlich sind andere Vertreter der Gattung Sarcocypha. Allen voran sei hier S. coccinea der Zinnoberrote Prachtbecherling genannt. Sporen die an den Polen kleine Schleimkappen tragen und das vorhandensein von Konidiensporen bei älteren Fruchtkörpern von sind mikroskopische Merkmale die S.coccinea fehlen, bei S.austriaca aber vorhanden sind.

weitere Bilder von Sarcoscypha austriaca

Fundort: Neunkirchen - Saarland

| Sarcoscypha austriaca | 28.01.17 17:34
« | < | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | > | »
Fotograf: H.R. | Kamera: NIKON D7000 | Datum: 28.01.14 14:35 | Auflösung: 1024 x 665 | ISO-Einstellung: 100 | Belichtungsmodus: Manual control | Belichtungskorrektur: 0 EV | Belichtungszeit: 1.0s | Blendenöffnung: 36.0 | Brennweite: 90,0mm (~135.0mm) | Weißabgleich: Auto white balance | Blitz: No | Autor: H.R. | Copyright: Harry Regin
Anzahl Bilder: 65 | Letzte Aktualisierung: 08.03.17 17:34 | Pilzfotopage - Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe