Up Boletales - Röhrlinge und Verwandte Prev Next Slideshow

 Zur ersten Seite  Nächstes Bild  Index
Boletinus_cavipes.jpg -   Boletinus cavipes - Hohlfußröhrling     ( Klotsch 1835 ) Kalchbrenner 1867  Key Words: Basidiomycetes - Boletales - Boletaceae - Boletinus = Schuppenröhrlinge   Mykorrhizapilz    - Symbiosepartner: ausschließlich Lärche Gefährdung: der Pilz ist im Saarland sehr selten anzutreffen. Er wird hier in der roten Liste unter RL 1( vom Aussterben bedroht ) geführt. In der restlichen Bundesrepublik ist mir ein RL - Eintrag zur Zeit nicht bekannt. Bemerkungen: der schuppige Hut, die sehr weiten, am Stiel herablaufenden Röhren , der hohle Stiel und der Standort unter älteren Lärchen lassen den Hohlfußröhrling sehr leicht erkennen.Die abgebildete Kollektion weißt eine deutliche gelbe Hutfärbung auf und wird deshalb als " Forma aureus " bezeichnet. Bei der Typussippe zeigt der Hut eher zimt .- bis kastanienbraune Farben. Fundort: Wiebelskirchen - Saarland

 Boletinus cavipes - Hohlfußröhrling
( Klotsch 1835 ) Kalchbrenner 1867
Key Words: Basidiomycetes - Boletales - Boletaceae - Boletinus = Schuppenröhrlinge Mykorrhizapilz - Symbiosepartner: ausschließlich Lärche
Gefährdung: der Pilz ist im Saarland sehr selten anzutreffen. Er wird hier in der roten Liste unter RL 1( vom Aussterben bedroht ) geführt. In der restlichen Bundesrepublik ist mir ein RL - Eintrag zur Zeit nicht bekannt.
Bemerkungen: der schuppige Hut, die sehr weiten, am Stiel herablaufenden Röhren , der hohle Stiel und der Standort unter älteren Lärchen lassen den Hohlfußröhrling sehr leicht erkennen. Die abgebildete Kollektion weißt eine deutliche gelbe Hutfärbung auf und wird deshalb als " Forma aureus " bezeichnet. Bei der Typussippe zeigt der Hut eher zimt .- bis kastanienbraune Farben.
Fundort: Wiebelskirchen - Saarland

| Boletinus cavipes | 800x600px | 104kB
Bild | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | > | »
Anzahl Bilder: 59 | Pilzfotopage - Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe