Unbestimmt auf Baumstumpf

nicht eindeutig geklärte bzw. unbekannte Funde können hier gezeigt und besprochen werden. Forumsstart - 05.11.2007

Moderator: Harry

Rolf
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: Mi 14. Dez 2016, 21:03

Re: Unbestimmt auf Baumstumpf

Ungelesener Beitrag von Rolf » Mi 11. Jan 2017, 22:47

Hallo,
es ist zwar schon eine Weile her, aber es war nicht weich und es hat nicht groß nachgegeben. Und gedrückt habe ich schon. Ich habe mir eben Fuligo septica var rufa im Netz angesehen. Das Teil sah nicht so aus. Der Baumstumpf ist von unserem Haus ca. 300 m entfernt. Wenn er wieder auftaucht schicke ich eine Serie.
Als ich die Aufnahmen gemacht habe, dachte ich, der ist so auffällig, den finde ich im Buch (1.200 Arten). War aber nicht.
Schöne Grüße
Rolf

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste