Up Phytoparasiten » Uredinales - Rostpilze Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index
Ochropsora_ariae.jpg -   Ochropsora ariae      (Fuckel 1870) Ramsbottom 1914    Wirt: Anemone nemorosa - Busch Windröschen  Bemerkungen: Der Rost kommt nur am Buschwindröschen vor und ist wegen der  weißen I - Aezien leicht ansprechbar. Ochropsora ariae beginnt mit 0 - Pyknien und I Aezien seine Entwicklung auf Anemone nemorosa und wechselt dann auf verschiedene Pflanzen aus der Familie der Rosaceae wie zb. Aruncus, Malus, Prunus, Pyrus oder Sorbus. Dort vollendet er mit II - Uredien und III - Telien seine Entwicklung.  Fundort: Erfweiler - Ehlingen / Saarland ( Schornwald )  MTB 6809/3

 Ochropsora ariae
(Fuckel 1870) Ramsbottom 1914

Wirt: Anemone nemorosa - Busch Windröschen

Bemerkungen: Der Rost kommt nur am Buschwindröschen vor und ist wegen der weißen I - Aezien leicht ansprechbar. Ochropsora ariae beginnt mit 0 - Pyknien und I Aezien seine Entwicklung auf Anemone nemorosa und wechselt dann auf verschiedene Pflanzen aus der Familie der Rosaceae wie zb. Aruncus, Malus, Prunus, Pyrus oder Sorbus. Dort vollendet er mit II - Uredien und III - Telien seine Entwicklung.

Fundort: Erfweiler - Ehlingen / Saarland ( Schornwald ) MTB 6809/3

| Ochropsora ariae | 30.04.12 14:05 | 810x531px | 137kB
Bild | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | > | »
Kamera: NIKON D200 | Objektiv: 90-90mm f/2.8-2.8 | Datum: 30.04.12 14:05 | Auflösung: 3872 x 2592 | ISO-Einstellung: 100 | Belichtungsmodus: Program normal | Belichtungskorrektur: 0 EV | Belichtungszeit: 1/80s | Blendenöffnung: 4.0 | Brennweite: 90,0mm (~137.1mm) | Weißabgleich: Auto white balance | Blitz: No
Anzahl Bilder: 37 | Pilzfotopage - Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe