Up Russulales - Sprödblättler Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index
Russula_nigricans.jpg -   Russula nigricans - Dickblättriger Schwärztäubling      ( Bulliard 1784 ) Fr.1838   Key Words: Basidiomycetes - Russulales - Russulaceae - Russula = Täubling   Mykorrhizapilz  - Symbiosepartner: Birke, Hainbuche, Buche , Eiche, Tanne, Fichte und Kiefer.  Gefährdung: sehr häufig und nicht gefährdet.  Bemerkungen: diese zu den Nigricantinae ( Schwärztäublinge ) zählende Art fehlt praktisch auf keinem Boden. Die alten, tiefschwarz gefärbten Fruchtkörper verrotten nur sehr langsam und sind oftmals noch im Frühjahr des Folgejahres zu finden. Gelegentlich werden diese " Leichen " von Pilzen der Gattung Nyctalis ( Zwitterlinge ) befallen.  Fundort: Bexbach - Saarland

 43 | Russula nigricans - Dickblättriger Schwärztäubling
( Bulliard 1784 ) Fr.1838

Key Words: Basidiomycetes - Russulales - Russulaceae - Russula = Täubling

Mykorrhizapilz - Symbiosepartner: Birke, Hainbuche, Buche , Eiche, Tanne, Fichte und Kiefer.

Gefährdung: sehr häufig und nicht gefährdet.

Bemerkungen: diese zu den Nigricantinae ( Schwärztäublinge ) zählende Art fehlt praktisch auf keinem Boden. Die alten, tiefschwarz gefärbten Fruchtkörper verrotten nur sehr langsam und sind oftmals noch im Frühjahr des Folgejahres zu finden. Gelegentlich werden diese " Leichen " von Pilzen der Gattung Nyctalis ( Zwitterlinge ) befallen.

Fundort: Bexbach - Saarland

| Russula nigricans | 31.10.07 08:38 | 800x600px | 117kB
« | < | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 |
Anzahl Bilder: 57 | Letzte Aktualisierung: 22.11.16 17:32 | Pilzfotopage - Starseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe