Up Agaricales - Blätterpilze Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index
Inocybe_geophylla.jpg -   Inocybe geophylla - Seidiger Risspilz      ( Sowerby 1799 : Fr.1821 ) Kummer 1871    Key Words: Basidiomyctes - Agaricales - Cortinariaceae - Inocybe = Risspilz   Mykorrhizapilz  - Symbiosepartner: gesellig in Laub und Nadelwäldern, auch ausserhalb des Waldes bei einzeln stehenden Bäumen.  Gefährdung: häufig und nicht gefährdet  Bemerkungen: Inocybe whitei der Weissrosa Risspilz ist im Jungzustand Inocybe geophylla sehr ähnlich. Im Alter und bei Verletzung verfärben sich die Fruchtkörper von I. whitei rosalich.   Oft findet man bei der Typusart von Inocybe geophylla die liladurchfärbte var. lilacina. So auch am Enstehungsort obriger Aufnahme. Unter  Hunderten  typisch gefärbter Fruchtkörper waren auch ca. 20 - 25 lilagefarbener Pilze auszumachen.  Fundort: Homburg - Saarland

 Inocybe geophylla - Seidiger Risspilz
( Sowerby 1799 : Fr.1821 ) Kummer 1871

Key Words: Basidiomyctes - Agaricales - Cortinariaceae - Inocybe = Risspilz

Mykorrhizapilz - Symbiosepartner: gesellig in Laub und Nadelwäldern, auch ausserhalb des Waldes bei einzeln stehenden Bäumen.

Gefährdung: häufig und nicht gefährdet

Bemerkungen: Inocybe whitei der Weissrosa Risspilz ist im Jungzustand Inocybe geophylla sehr ähnlich. Im Alter und bei Verletzung verfärben sich die Fruchtkörper von I. whitei rosalich.

Oft findet man bei der Typusart von Inocybe geophylla die liladurchfärbte var. lilacina. So auch am Enstehungsort obriger Aufnahme. Unter Hunderten typisch gefärbter Fruchtkörper waren auch ca. 20 - 25 lilagefarbener Pilze auszumachen.

Fundort: Homburg - Saarland

| Inocybe geophylla | 15.01.08 20:46 | 800x600px | 87kB
« | < | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | > | »
Anzahl Bilder: 271 | Letzte Aktualisierung: 27.12.17 17:16 | Pilzfotopage - Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe