Up Agaricales - Blätterpilze Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index
Melanoleuca_verrucipes.jpg -   Melanoleuca verrucipes - Rauhstiel Weichritterling      ( Fr.1872 ) Singer 1939                                               Key Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Melanoleuca = WeichritterlingeKey Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Melanoleuca = Weichritterlinge    Saprobiont  - Vorkommen: auf Holzlagerplätzen,  Rindenmulch, Kompostieranlagen, auf stärker verrottetem pflanzlichem Material.  Gefährdung: M. verrucipes gilt als relativ selten. Er ist nach eigenen Beobachtungen jedoch stark in Ausbreitung begriffen.  Bemerkungen: dieser Weichritterling ist leicht an seinem dunkel grau- braunem, beschuppten Stiel zu erkennen. Dieses Merkmal erinnert sehr stark an die Rauhstieröhrlinge.  Fundort: Bexbach - Saarland

 Melanoleuca verrucipes - Rauhstiel Weichritterling
( Fr.1872 ) Singer 1939

Key Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Melanoleuca = WeichritterlingeKey Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Melanoleuca = Weichritterlinge

Saprobiont - Vorkommen: auf Holzlagerplätzen, Rindenmulch, Kompostieranlagen, auf stärker verrottetem pflanzlichem Material.

Gefährdung: M. verrucipes gilt als relativ selten. Er ist nach eigenen Beobachtungen jedoch stark in Ausbreitung begriffen.

Bemerkungen: dieser Weichritterling ist leicht an seinem dunkel grau- braunem, beschuppten Stiel zu erkennen. Dieses Merkmal erinnert sehr stark an die Rauhstieröhrlinge.

Fundort: Bexbach - Saarland

| Melanoleuca verrucipes | 16.01.08 21:04 | 800x600px | 90kB
« | < | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | > | »
Anzahl Bilder: 271 | Letzte Aktualisierung: 27.12.17 17:16 | Pilzfotopage - Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe