Up Agaricales - Blätterpilze Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index
Tricholoma_pardinum.jpg -   Tricholoma pardinum - Tiger Ritterling      ( Herink et Kotlaba 1967 )   Key Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Tricholoma = Ritterling   Mykorrhizapilz  - Symbiosepartner: Hainbuche, Buche, Eiche, Tanne und Fichte.  Gefährdung: die Art ist seit vielen Jahren rückläufig und an einigen Standorten sogar als verschollen anzusehen. Im Saarland wir er bereits unter RL 4 geführt.  Bemerkungen: Der Tigerritterling ist ein stark Magen - Darm giftiger Pilz der unter Umständen mit einigen Erdritterlingen verwechselt werden könnte. Diese sind aber in der Regel nicht so groß und kompakt Tricholoma pardinum.  Fundort: Bexbach/Saarland

 Tricholoma pardinum - Tiger Ritterling
( Herink et Kotlaba 1967 )

Key Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Tricholoma = Ritterling

Mykorrhizapilz - Symbiosepartner: Hainbuche, Buche, Eiche, Tanne und Fichte.

Gefährdung: die Art ist seit vielen Jahren rückläufig und an einigen Standorten sogar als verschollen anzusehen. Im Saarland wir er bereits unter RL 4 geführt.

Bemerkungen: Der Tigerritterling ist ein stark Magen - Darm giftiger Pilz der unter Umständen mit einigen Erdritterlingen verwechselt werden könnte. Diese sind aber in der Regel nicht so groß und kompakt Tricholoma pardinum.

Fundort: Bexbach/Saarland

| Tricholoma pardinum | 11.09.10 11:36
« | < | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | > | »
Kamera: NIKON D200 | Datum: 11.09.10 11:36 | Auflösung: 1200 x 803 | ISO-Einstellung: 200 | Belichtungsmodus: Manual control | Belichtungskorrektur: 0 EV | Belichtungszeit: 1.0s | Blendenöffnung: 29.0 | Brennweite: 46,0mm (~70.1mm) | Weißabgleich: Auto white balance | Blitz: No | Maker: NIKON CORPORATION | Model: NIKON D200 | Exposure Time: 10/10 sec | F-Number: F29 | Focallength: 46,0 mm | Exposureprogram: Manual control
Anzahl Bilder: 283 | Pilzfotopage - Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe