Up Agaricales - Blätterpilze Prev Next Slideshow

 Voriges Bild  Nächstes Bild  Index
Tricholoma_sciodes.jpg -   Tricholoma sciodes - Schärflicher Ritterling      ( Pers. ) Martin 1919   Key Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Tricholoma = Ritterling   Mykorrhizapilz  - Symbiosepartner: ausschließlich bei Fagus sylvatica ( Rotbuche )auf kalkhaltigen Böden  Gefährdung: recht häufig und nicht gefährdet.  Bemerkungen: zusammen mit dem Brennenden Ritterling ( Tricholoma virgatum ) und dem Bitteren Eichenritterling ( Tricholoma bresadolianum ) gehört Tricholoma sciodes zu einer Gruppe von grauen Ritterlingen mit schärflichem bis bitterem Fleisch. Diesen Arten fehlt auch der Mehlgeruch den einige essbare graue Ritterlinge aufweisen können.  Fundort: Bottenbach - Rheinland Pfalz

 Tricholoma sciodes - Schärflicher Ritterling
( Pers. ) Martin 1919

Key Words: Basidiomycetes - Agaricales - Tricholomataceae - Tricholoma = Ritterling

Mykorrhizapilz - Symbiosepartner: ausschließlich bei Fagus sylvatica ( Rotbuche )auf kalkhaltigen Böden

Gefährdung: recht häufig und nicht gefährdet.

Bemerkungen: zusammen mit dem Brennenden Ritterling ( Tricholoma virgatum ) und dem Bitteren Eichenritterling ( Tricholoma bresadolianum ) gehört Tricholoma sciodes zu einer Gruppe von grauen Ritterlingen mit schärflichem bis bitterem Fleisch. Diesen Arten fehlt auch der Mehlgeruch den einige essbare graue Ritterlinge aufweisen können.

Fundort: Bottenbach - Rheinland Pfalz

| Tricholoma sciodes | 28.10.06 14:35 | 800x600px | 116kB
« | < | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 |
Kamera: SONY DSC-F828 | Datum: 28.10.06 14:35 | Auflösung: 2592 x 1944 | ISO-Einstellung: 100 | Belichtungsmodus: Aperture priority | Belichtungskorrektur: -1 EV | Belichtungszeit: 0.33333334s | Blendenöffnung: 8.0 | Brennweite: 10,4mm (~40.9mm) | Weißabgleich: Auto white balance | Blitz: No
Anzahl Bilder: 286 | Letzte Aktualisierung: 11.11.20 15:45 | Pilzfotopage - Startseite | Pilzfotopage - Forum | Hilfe