Die Suche ergab 10 Treffer

von Gregor
Fr 26. Apr 2013, 13:18
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Pilzbestimmung Tag der Artenvielfalt
Antworten: 0
Zugriffe: 1755

Pilzbestimmung Tag der Artenvielfalt

Liebe Pilzfreunde! Natur im Garten veranstaltet am 18. Mai, dem Pfingstsamstag, einen "Tag der Artenvielfalt" auf der "Garten Tulln", Niederösterreich. Wir wollen die Artenvielfalt am Gelände der Gartenschau dokumentieren und den BesucherInnen näherbringen. Unsere teilnehmenden Experten sind Herpeto...
von Gregor
Fr 27. Jul 2012, 07:57
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Schirmling?
Antworten: 7
Zugriffe: 2966

Re: Schirmling?

Ihr sprecht mir im Prinzip aus der Seele, aber auf Gartenschauen gelten eigene Gesetze. :-(
Wir können und dürfen auch nichts Bauchwehförderndes im Spielplatzbereich haben. Ich werde mich aber darum bemühen, schauen was möglich ist.
von Gregor
Do 26. Jul 2012, 16:13
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Schirmling?
Antworten: 7
Zugriffe: 2966

Re: Schirmling?

Gilbt und rötet. Danke für die Bestimmung. Die Gärtner erhalten nun die Anweisung die Pilze vom unmittelbaren Spielplatzbereich zu entfernen, wenn weitere erscheinen, damit sich Kinder nicht vergiften. Ich hoffe er wächst auch anderswo in der Gegend wir gefährden dadurch die Population nicht.
von Gregor
Do 26. Jul 2012, 15:20
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Schirmling?
Antworten: 7
Zugriffe: 2966

Re: Schirmling?

Lamellen weiß, Ring schmal, Rand dunkelbraun-weiß gestreift.
von Gregor
Do 26. Jul 2012, 15:16
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Schirmling?
Antworten: 7
Zugriffe: 2966

Schirmling?

Welcher Schirmling oder was sonst ist das? Evtl. essbar? Standort: Niederösterreich: Tulln: abgedämmte Au, Kinderspielplatz, Rindenmulch unter Schwarz-Pappeln.
Danke für die Hilfe!
von Gregor
Fr 18. Mai 2012, 21:31
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Unbekannte Tröpfchen an Königskerze
Antworten: 3
Zugriffe: 1616

Re: Unbekannte Tröpfchen an Königskerze

Harry,
vielen lieben Dank für Deine Bemühungen! Zum Glück war eh nur eine Pflanze betroffen und das Ganze ist nicht so ein Problem auf dem Schaugelände. Seit gestern haben wir ein größeres: Die in Europa bislang ignorierte Irisfliege oder Iris bud fly hat uns erreicht ... :-(
von Gregor
Mi 16. Mai 2012, 08:51
Forum: Pflanzenecke
Thema: Bitte um Bestimmungsbestätigung
Antworten: 6
Zugriffe: 4341

Re: Bitte um Bestimmungsbestätigung

Da stolpert man 10 Jahre nach Volkers Naturforum wieder wo rein - und Hupi ist auch noch da!!!! :su:

d'Ehre
Grischa
von Gregor
Mi 16. Mai 2012, 08:46
Forum: Pflanzenecke
Thema: Welcher Gänsefuß
Antworten: 4
Zugriffe: 3841

Re: Welcher Gänsefuß

Das ist eindeutig Chenopodium hybridum, der durch seine Blattform unverwechselbar ist!

d'Ehre
Grischa
von Gregor
Mi 16. Mai 2012, 08:40
Forum: Pflanzenecke
Thema: Wer kennt diese Pflanze ?
Antworten: 3
Zugriffe: 2964

Re: Wer kennt diese Pflanze ?

Hallöchen!

Rumex obtusifolius ist sicher richtig. Eigentlich kaum verwechselbar, aber zur Unteratbestimmung braucht man Blüten/Früchte.

d'Ehre
Grischa
von Gregor
Mi 16. Mai 2012, 08:30
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Unbekannte Tröpfchen an Königskerze
Antworten: 3
Zugriffe: 1616

Unbekannte Tröpfchen an Königskerze

Eine Kollegin brachte mir gestern einen Trieb einer Königskerze (Verbascum nigrum oder V. chaixii, eher letztere, Grundblätter fehlen, Blüten noch nich vorhanden, Stängel aber grün), die mit klebrigen schwarzen Tröpfchen übersät ist. Frische Tröpfchen waren durchsichtig und bernsteinfarben getönt, f...