Die Suche ergab 48 Treffer

von Günter1
Fr 6. Dez 2019, 16:56
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Novemberphytos
Antworten: 6
Zugriffe: 2912

Re: Novemberphytos

Hallo Björn, mir geht es ein wenig wie Harry. Freue mich an deinen Beiträgen und Bildern. Bin jedoch kaum bewandert in Phytos. Wenn man nun die interessanten Strukturen in den Mikrobildern sieht, sollte ich mich denen vielleicht doch mal etwas stärker zuwenden. Danke auch von mir für deine Berichte ...
von Günter1
Sa 16. Nov 2019, 20:27
Forum: Kritik, Lob und Anregungen
Thema: Ziemlich nervig
Antworten: 6
Zugriffe: 3324

Re: Ziemlich nervig

Hallo Gerd, dein Problem tritt bei mir auch nicht auf, glücklicherweise. Sind da vielleicht irgendwelche Ad-Blocker oder so aktiv, die das pilzfotopage.de Forum auf dem Schirm haben ? Oder dürfen die cookies dieses Forums aus irgendwelchen Gründen nicht gespeichtert werden, vielleicht einmal ungewol...
von Günter1
Fr 31. Mai 2019, 22:35
Forum: Pflanzenecke
Thema: Blattbestimmung
Antworten: 2
Zugriffe: 3149

Re: Blattbestimmung

Hallo Sporensuche,

kein einfaches Rätsel.
Zum linken Blatt sag ich nichts. Das rechte Blatt erinnert mich an Ulme.
Konntest du keinen zugehörigen Baum bzw. Busch fotografieren ? Das würde es vielleicht etwas leichter machen.

Grüße
Günter
von Günter1
Di 28. Mai 2019, 21:23
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Maipilz-Doppelgänger
Antworten: 9
Zugriffe: 2559

Re: Maipilz-Doppelgänger

Hallo Sporensuche,

so ein nettes feedback freut einem natürlich und motiviert weiterhin, gerne auf Fragen zu antworten.
Danke auch dafür.

Grüße Günter
von Günter1
So 26. Mai 2019, 18:57
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Maipilz-Doppelgänger
Antworten: 9
Zugriffe: 2559

Re: Maipilz-Doppelgänger

Hallo "Sporensuche", statt Maipilz würde ich mal mit den Rötlingen/Entoloma vergleichen. Wobei ich mich dort zu wenig auskenne, um jetzt eine Art zu benennen. Ein Sporenabdruck ist bei Unklarheiten immer zu empfehlen, Maipilze weiß, Rötlinge rosa. Die Lamellenfarbe ist mir für einen Maipilz viel zu ...
von Günter1
Di 21. Mai 2019, 08:59
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Lachnum bicolor - Zweifarbiges Haarbecherchen
Antworten: 1
Zugriffe: 871

Re: Lachnum bicolor - Zweifarbiges Haarbecherchen

Hallo Harry,

sehr hübscher Pilz, danke fürs Zeigen

Gruß Günter
von Günter1
Sa 7. Jul 2018, 13:47
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Urocystis bromi an Trespe
Antworten: 10
Zugriffe: 3389

Re: Urocystis bromi an Trespe

Hallo Julia, schöner Rost Streifenbrand und schön, dass du das Thema noch mal hochgeschoben hast. Ich werde auch die Augen aufhalten. Hallo Stefan, zu Gräsern kenne ich zwei hilfreiche einführende pdf's https://www.lfl.bayern.de/mam/cms07/iab/dateien/graeserkunde_2.pdf https://llg.sachsen-anhalt.de/...
von Günter1
Mo 25. Jun 2018, 08:08
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Aecien Gymnosporangium clavariiforme
Antworten: 4
Zugriffe: 1947

Re: Aecien Gymnosporangium clavariiforme

Hallo Stefan, sehr interessanter Pilz und schön dargestellt. Ich finde auch immer hilfreich, wenn diese zur aktuellen Fundzeit gezeigt werden, dann guckt man etwas gezielter danach. Jedoch wenn Harry ihn nicht gefunden hat, dessen Revier meines sicherlich mit überdeckt, werde ich ihn wohl auch nicht...
von Günter1
Mo 14. Mai 2018, 13:36
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: An Rhododendron
Antworten: 6
Zugriffe: 2743

Re: An Rhododendron

Hallo Holger,

von dem Pilz habe ich keine Ahnung, aber im Mikroskopie-Forum wird er (vermutlich) auch gerade präsentiert und als Rhododendron Knospenfäule bezeichnet. http://www.mikroskopie-forum.de/index.p ... ;topicseen

Grüße
Günter
von Günter1
Fr 28. Apr 2017, 09:19
Forum: Pflanzenecke
Thema: Rosmarin-Seidelbast (Daphne cneorum)
Antworten: 0
Zugriffe: 2523

Rosmarin-Seidelbast (Daphne cneorum)

Hallo, Pilze gibt es ja fast keine bei mir. Dafür habe ich eine hübsche und wie ich denke seltene Pflanze entdeckt, den Rosmarin-Seidelbast (Daphne cneorum). Gefunden im gleichen Naturschutzgebiet, in dem auch die Küchenschelle zu finden ist. Kalkhaltiger Lehm denke ich. Raum Südwestpfalz. Wieder nu...
von Günter1
Sa 1. Apr 2017, 22:18
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Keine Morchel - und dennoch bizarr
Antworten: 4
Zugriffe: 2634

Re: Keine Morchel - und dennoch bizarr

Hallo Peter,

bislang habe ich leider auch keine Morcheln gefunden, aber ich hoffe noch.
Ganz toll, was Du am heutigen Tag für interessante Arten mit uns teilst / uns mitteilst. Danke für die schöne Bebilderung.

Grüße
Günter
von Günter1
Do 30. Jun 2016, 12:35
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Trachyspora intrusa auf Frauenmantel
Antworten: 6
Zugriffe: 4281

Re: Trachyspora intrusa auf Frauenmantel

Hallo Julia, nochmals herzlichen Dank, dass Du mit Deinen ausführlichen Erläuterungen meinem Wissensdurst Nahrung lieferst ;-) Habs durch Dein Endotelien-Beispiel glaube ich kapiert. Mir wurde mittlerweile auch die Schwierigkeit bewusst, wie sich überhaupt Aecien von Uredien unterscheiden lassen, we...