Die Suche ergab 3698 Treffer

von Harry
Mo 5. Apr 2021, 19:27
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Stäublings-Schleimpilz - Reticularia lycoperdon/Enteridium lycoperdon?
Antworten: 2
Zugriffe: 77

Re: Stäublings-Schleimpilz - Reticularia lycoperdon/Enteridium lycoperdon?

Hallo Annerose, das ist alles Reticlaria lycoperdon. Deine ersten Bilder zeigen ihn in einem frühen Stadium. Später werden die Aethalien von einer dicken und glänzenden Cortex überzogen. Diese Haut wird später dünner und reißt an verschiedenen Stellen auf. Die braunen Sporen werden freigesetzt. Jetz...
von Harry
Fr 2. Apr 2021, 19:06
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Westruper Heide 15.08.2020
Antworten: 5
Zugriffe: 429

Re: Westruper Heide 15.08.2020

Hallo Björn ja, das Gymnosporangium war schon sehr eindrucksvoll. Ich war dann vor einer Woche dort in der Wacholderheide um die Telien auf Juniperus zu finden, aber das war ohne Erfolg. Vielleicht war es doch noch etwas zu früh im Jahr. Ich werde dann im April noch mal schauen. Björn Das sieht aber...
von Harry
Fr 2. Apr 2021, 18:58
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Sie sind wieder da
Antworten: 2
Zugriffe: 146

Re: Sie sind wieder da

Hallo Jörg,

an meinen Lorchel bzw. Morchelplätzen ist noch nichts zu sehen. Einer meiner besten Spitzmorchel Standorte ist von Wildscheinen regelrecht umgepflügt worden. Ich denke da werde ich in diesem Jahr vergeblich auf Morcheln warten.

Gruß und ein schönes Osterfest noch
Harry
von Harry
Fr 2. Apr 2021, 18:54
Forum: Rezepte mit Pilzen und Pflanzen
Thema: Veganer-Braten mit getrockneten Steinpilze
Antworten: 1
Zugriffe: 83

Re: Veganer-Braten mit getrockneten Steinpilze

Hallo Annerose,

das sieht ja mal lecker aus. Werde ich garantiert mal ausprobieren.

:su:

Gruß
Harry
von Harry
Fr 12. Mär 2021, 19:10
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Münzenförmige Kohlenbeere - Biscogniauxia nummularia ?
Antworten: 2
Zugriffe: 230

Re: Münzenförmige Kohlenbeere - Biscogniauxia nummularia ?

Hallo Annerose,

die Münzenförmige Kohlenbeere kommt ausschließlich auf Buche vor. Die hast du ja in deinem Beitrag als Substrat angegeben. Ich wüsste jetzt nicht was deiner Bestimmung widersprechen würde.

Gruß
Harry
von Harry
Fr 12. Mär 2021, 11:08
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Reihige Tramete (Antrodia serialis) mit parasitischem Pilzbefall ?
Antworten: 6
Zugriffe: 279

Re: Reihige Tramete (Antrodia serialis) mit parasitischem Pilzbefall ?

Hallo Annerose, danke für die erneute Fotostrecke der Antrodia. Was den rosa Befall an einem Fruchtkörper betrifft muss der nicht unbedingt von einem parasitären Pilz stammt. Bakterien aus der Serratia - Gruppe rufen an Pilzen und anderen Lebensmitteln ähnliche Verfärbungen hervor. Was es letztendli...
von Harry
Sa 20. Feb 2021, 09:08
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Tabakbraune Borstenscheibe - Hymenochaete tabacina - Pseudochaete tabacina ?
Antworten: 2
Zugriffe: 281

Re: Tabakbraune Borstenscheibe - Hymenochaete tabacina - Pseudochaete tabacina ?

Hallo Annerose,

ja, das sollte sie sein. Wichtig war dass du die borstenartige Behaarung ( Seten ) auf dem Hymenium gesehen hast. Das haben ähnliche aussehende Arten der Gattung Stereum nicht.

Gruß
Harry
von Harry
Sa 20. Feb 2021, 08:58
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Kastanienbrauner Stielporling - Picipes badius - Polyporus badius ?
Antworten: 3
Zugriffe: 292

Re: Kastanienbrauner Stielporling - Picipes badius - Polyporus badius ?

Hallo Annerose, etwas schwierig. Nach deiner Beschreibung und dem zweiten Foto hätte ich dir zugestimmt. Bei den anderen Fotos bin ich mir keineswegs sicher. Man muss aber auch sagen das die Fruchtkörper nicht mehr im allerbesten Zustand sind. Am ehesten kann dein Pilz mit dem Schwarzfußporling ( PI...
von Harry
Mo 8. Feb 2021, 12:07
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Winter Stielporling
Antworten: 4
Zugriffe: 350

Re: Winter Stielporling ?

Hallo Annerose, das Fragezeichen kannst du weglassen. Ich sehe hier auch nichts anders als den Winter - Stielporling ( Lentinus brumalis ). Ein potenzieller Doppelgänger ist der Mai - Stielporling ( Lentinus strictipes ). Er erscheint erst so ab Mitte April und hat wesentlich kleinere Poren. Zur Mik...
von Harry
Sa 30. Jan 2021, 09:33
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Glucke auf Todholz ?
Antworten: 7
Zugriffe: 508

Re: Glucke auf Todholz ?

Hallo Annerose,

ich habe die Breitblättrige Glucke bislang nur zwei mal gefunden. So wie die Gebilde auf deinem Foto sahen die nicht aus. Ich kann mir nicht helfen, aber für mich sieht das aus als ob da jemand eine Handvoll Nudeln dort hin geschmissen hat.

:gnade

Gruß
Harry
von Harry
Sa 23. Jan 2021, 14:30
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Winterhelmling ?
Antworten: 4
Zugriffe: 369

Re: Winterhelmling ?

Hallo Annereose,

:da

Ich bin da ganz bei Roger.

Gruß
Harry
von Harry
Mo 11. Jan 2021, 09:15
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Heute, im Koglwald
Antworten: 4
Zugriffe: 393

Re: Heute, im Koglwald

Hallo Iwolgin,

bei der Bildeinstellung vergisst du immer den letzten Schritt. Nach dem Hochladen eines Fotos bitte noch " im Beitrag anzeigen " anklicken. Dadurch sieht man die hässlichen Ränder um die Fotos nicht mehr.

Gruß
Harry