Die Suche ergab 371 Treffer

von willihund
Fr 15. Nov 2019, 23:27
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Cortinarius (Phlegmacium?)
Antworten: 7
Zugriffe: 261

Re: Cortinarius (Phlegmacium?)

Hallo Dirk,

zu den Schleierlingen kann ich nichts sagen aber deinen Beifang würde ich auch gern einmal finden. Die wachsen bei mir einfach nicht.

VG Jörg
von willihund
Mi 13. Nov 2019, 21:44
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Erdzungen
Antworten: 12
Zugriffe: 489

Re: Erdzungen

Aufgrund des deutlichen Grünens und der relativ schnellen Violettverfärbung der Milch war das der Spangrüne Kiefernreizker (Lactarius semisanguifluus) . Hat übrigens gut geschmeckt! :D Viele Grüße Nobi Hallo Nobi, da wachsen also beide Arten dort. Wer soll die denn blos auseinander halten ohne das ...
von willihund
Mi 13. Nov 2019, 19:36
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Erdzungen
Antworten: 12
Zugriffe: 489

Re: Erdzungen

Hallo Nobi,

besten Dank für die prompte Bestimmung von denen :tup: . Nun waren es doch nur zwei Arten aber ich bin froh die jetzt betiteln zu können. Ist der Reizker Lactarius quieticolor geblieben oder entpuppte der sich doch als etwas anderes?

VG Jörg
von willihund
Mi 13. Nov 2019, 00:07
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Hygrocybe coccinea - die Roten kommen
Antworten: 2
Zugriffe: 190

Re: Hygrocybe coccinea - die Roten kommen

Hallo,

wunderschöne Exemplare habt ihr da gefunden. Auf meiner Wiese auf der auch irgendwelche roten Saftlinge kommen gab es in dieser Saison leider nichts zu finden.

Besten Dank fürs Zeigen

VG Jörg
von willihund
Mi 13. Nov 2019, 00:01
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Erdzungen
Antworten: 12
Zugriffe: 489

Re: Erdzungen

Hallo, der Wolf, Nobi und ich waren heute dort. Sie scheinen den Nachtfrost überlebt zu haben. Nobi wird versuchen sie mikroskopisch zu bestimmen. Die Ergebnisse werdet ihr erfahren. Hallo Peter, auf meinen Saftlings- und Ellerlingswiesen wachsen die nicht. Die sind von einen gut gepflegten Wiesenra...
von willihund
Fr 8. Nov 2019, 20:58
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Erdzungen
Antworten: 12
Zugriffe: 489

Erdzungen

Hallo,

ich habe heute einige Erdzungen gefunden und absolut keinen Plan um was es sich hier handeln könnte. Bei meinen Recherchen sieht ja eine so aus wie die andere heißt.
12.jpg
12.jpg (297.54 KiB) 373 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:11:08 12:32:27
Bild aufgenommen am/um:
Fr 8. Nov 2019, 11:32
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
160
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
11.jpg
11.jpg (292.07 KiB) 373 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:11:08 12:32:02
Bild aufgenommen am/um:
Fr 8. Nov 2019, 11:32
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
200
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
10.jpg
10.jpg (241.64 KiB) 373 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:11:08 12:28:12
Bild aufgenommen am/um:
Fr 8. Nov 2019, 11:28
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
100
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Sind die makroskopisch überhaupt bestimmbar?

VG Jörg
von willihund
Fr 8. Nov 2019, 20:49
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Bischofsmütze
Antworten: 3
Zugriffe: 183

Re: Bischofsmütze

Hallo Peter,

meiner Meinung nach hast Du die richtig bestimmt. Die ähnlich aussehende Gyromitra ambigua soll mehr Violetttöne und auch größere Sporen haben.

Wuchs die bei dir in der Gegend?

VG Jörg
von willihund
Fr 8. Nov 2019, 20:00
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Tricholoma portentosum?
Antworten: 4
Zugriffe: 254

Re: Tricholoma portentosum?

Hallo Harry,

danke für die Bestätigung. Probieren würde ich den auch gern einmal aber meine beiden Fundorte liegen jeweils an einer vielbefahrenen Straße. In meinen wenigen Kiefernwäldern habe ich die noch nie gesehen.

VG Jörg
von willihund
Fr 8. Nov 2019, 16:20
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Langsam kommen die Saftlinge
Antworten: 3
Zugriffe: 243

Re: Langsam kommen die Saftlinge

Hallo Dirk,

bei dir geht es erst los und bei mir hört es schon wieder auf. Das sind ja Klassefotos von den hübschen Teilen. Da halten meine qualititativ nicht mit.
03.jpg
03.jpg (240.75 KiB) 223 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:11:08 10:03:34
Bild aufgenommen am/um:
Fr 8. Nov 2019, 09:03
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
200
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
05.jpg
05.jpg (220.84 KiB) 223 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:11:08 09:47:05
Bild aufgenommen am/um:
Fr 8. Nov 2019, 08:47
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster

Danke fürs Zeigen.

VG Jörg
von willihund
Do 7. Nov 2019, 02:08
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Leccinum quercinum__Eichen Rotkappe
Antworten: 5
Zugriffe: 378

Re: Leccinum quercinum__Eichen Rotkappe

Hallo Peter,

dann schau dir doch einfach einmal die hier an:
TF_1_Fund 02.10.19_03.jpg
TF_1_Fund 02.10.19_03.jpg (297.96 KiB) 190 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:10:02 16:55:55
Bild aufgenommen am/um:
Mi 2. Okt 2019, 14:55
Brennweite:
60 mm
Belichtungszeit:
1/125 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
140
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus, Messlicht-Rückgabe erkannt
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
VG Jörg
von willihund
Mi 6. Nov 2019, 20:11
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Funde von Heute
Antworten: 3
Zugriffe: 237

Re: Funde von Heute

Hallo Dirk,

schöne Funde hast Du da gemacht von Pilzen die ich zumindest wissentlich noch nie in der Hand hatte.

Danke fürs Zeigen.

VG Jörg
von willihund
Mi 6. Nov 2019, 20:05
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Tricholoma portentosum?
Antworten: 4
Zugriffe: 254

Re: Tricholoma portentosum?

Hallo Harry, der hat leider wegen Schimmelbefalls das Zeitliche gesegnet aber ich war noch einmal dort und habe Frischware besorgt. Gefunden habe ich zwei Nester unter einer Laubschicht. 01.jpg 02.jpg 03.jpg 04.jpg 05.jpg 06.jpg 07.jpg 08.jpg 09.jpg 10.jpg 11.jpg Eine Faserung ist zumindest zu erahn...