Die Suche ergab 100 Treffer: Pseudofasciation

Suchanfrage: pseudofasciation

von Gerd
Di 15. Sep 2020, 14:04
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Pseudofasciation Hortiboletus engelii
Antworten: 2
Zugriffe: 621

Re: Pseudofasciation Hortiboletus engelii

... LG, Gruselig. Hallo Gruselig, zuerst einmal herzlichen Dank für diese "Fruchtkörper-Verwachsung" die du völlig korrekt als "Pseudofasciation" bezeichnet hast. - Ich kann mich nicht daran erinnern, dass wir exakt diese Konfiguration schon hatten. - Dennoch kann man m.E. ...
von Gerd
Fr 4. Sep 2020, 13:08
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Zusammengewachsene Hüte, Vasoldsberg, Ö
Antworten: 1
Zugriffe: 687

Re: Zusammengewachsene Hüte, Vasoldsberg, Ö

... ineinander verwachsen waren ... Liebe Grüße Jürgen Hallo Jürgen, herzlichen Dank für diese Missbildung, die man eindeutig in die Schublade „Pseudofasciation“ (Fruchtkörper-Verwachsung, Doppelfruchtkörper) ablegen kann. Dieser Missbildungstyp ist rel. häufig. Und deshalb überrascht es nicht, ...
von Gerd
Sa 16. Nov 2019, 16:21
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Stachelbeer Täubling mit zweitem Hut
Antworten: 3
Zugriffe: 2753

Re: Stachelbeer Täubling mit zweitem Hut

... - Bei deinem Fund handelt es sich um einen 3-fach-Fruchtkörpers, den man eindeutig in die Schublade "Pseudofasciation" (Verwachsung mehrerer (2, 3, ...)) Fruchtkörper ablegen kann. ---> Diesen Typ einer untypischen Fruchtkörper-Bildung (Bildungsabweichung, ...
von Gerd
So 6. Okt 2019, 12:14
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Bildungsabweichung am Großen Krempling
Antworten: 4
Zugriffe: 2563

Re: Bildungsabweichung am Großen Krempling

... da das Hymenophor nicht geotrop ausgerichtet ist. Ich könnte mir hier eine witterungsbedingte Ursache vorstellen. Grüße Gerd PS. Eine Verwachsung (Pseudofasciation) kann man ausschließen, da dort das Hymenophor normal ausgeprägt und auch ein Stielansatz oder Stiel zu sehe wäre. vergleiche https://www.pilzfotopage.de/Pilzforum/viewtopic.php?f=34&t=5898&p=31369&hilit=inverse+Prolifikation#p25003
von Gerd
Do 3. Okt 2019, 19:13
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Steinpilz in bizarrer Anmutung
Antworten: 2
Zugriffe: 2174

Re: Steinpilz in bizarrer Anmutung

... dass die Sporen frei in Richtung Erdboden fallen können. (3) Es ist klar, dass es sich bei dieser Konfiguration um eine Fruchtkörperverwachsung (Pseudofasciation) handelt, bei der 2 Primordien beteiligt waren. Meine Vermutung: a) Der große Fruchtkörper hat sich normal entwickelt und den keinen ...
von Gerd
So 2. Jun 2019, 20:35
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Maronen Bildungsabweichungen
Antworten: 3
Zugriffe: 2981

Re: Maronen Bildungsabweichungen

... dass du das "Gruselforum mit deinen Beiträgen belebst. Auch bei Maronen habe ich bereits seltsame Abweichungen gesehen. Hier eine "Pseudofasciation" wahrscheinlich: Ja, du zeigst eine "Pseudofasciation" (Fruchtkörper-Verwachsungen). Wie viele Fruchtkörper beteiligt ...
von Gerd
Di 28. Mai 2019, 16:16
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Cortinarius fraudulosus - Doppelfruchtkörper
Antworten: 1
Zugriffe: 2066

Re: Cortinarius fraudulosus - Doppelfruchtkörper

Da von Gerd nebenan das Ok gegeben wurde weitere Bilder einstellen zu dürfen, hier mal ein Bild von einem Doppelfruchtkörper (Pseudofasciation laut Gerd) von Cortinarius fraudulosus: DSC02385.jpg Eine tiefergehende Analyse ist hier denke ich nicht nötig. Das wurde ja schon oft genug ...
von Gerd
Fr 6. Jul 2018, 13:43
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Komische Wuchsform
Antworten: 6
Zugriffe: 4492

Re: Komische Wuchsform

... Stiele miteinander verwachsen sind: https://www.pilzfotopage.de/Pilzforum/download/file.php?id=19507 - Die Ursache für "Verwachsungen" (Pseudofasciation) ist bekannt. Mehrere am Stiel und/oder Hut miteinander verwachsene "Fruchtkörperanlagen" (Primordien) entschließen sich ...
von Gerd
Sa 23. Jun 2018, 15:00
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: "Stockwerkpilz" oder "Verwachsung (Pseudofasciation) ???
Antworten: 5
Zugriffe: 5078

Re: "Stockwerkpilz" oder "Verwachsung (Pseudofasciation) ???

Hallo Holger, um ach diesen Fund einer eindeutigen Schublade zuzuweisen: ---> Es handelt es sich eindeutig um eine Verwachsung (Pseudofsciation) und nicht um einen "Stockwerkspilz. Warum: der abgerissene im Boden steckende Stiel kann nur zustande kommen wenn beide Stielbasen miteinander verwach...
von Gerd
Fr 22. Jun 2018, 20:57
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Missbildung bei Heringstäubling
Antworten: 6
Zugriffe: 5322

Re: Missbildung bei Heringstäubling

Hallo Gábor, zwischenzeitlich habe ich eine klare Vorstellung bei der Bewertung "Verwachsung" Pseudofasciation) vs. "Wucherung" (Prolifikation): (a) Normal ausgebildete (voneinander isolierte) "Hüte und Lamellen" bewerte ich jetzt als Verwachsung ...
von Gerd
Fr 22. Jun 2018, 20:33
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Stockwerkpilz - Russula virescens
Antworten: 2
Zugriffe: 3313

Re: Stockwerkpilz - Russula virescens

Hallo Zarko, zwischenzeitlich habe ich eine klare Vorstellung bei der Bewertung "Verwachsung" Pseudofasciation) vs. "Wucherung" (Prolifikation): (a) Normal ausgebildete (voneinander isolierte) "Hüte und Lamellen" bewerte ich jetzt als Verwachsung ...
von Gerd
Fr 22. Jun 2018, 18:16
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Missbildungen bei Nebelkappen
Antworten: 4
Zugriffe: 4265

Re: Missbildungen bei Nebelkappen

... korrigieren: (a) Normal ausgebildete (voneinander isolierte) "Hüte und Lamellen" bewerte ich jetzt als Verwachsung (Pseudofasciation). Und übrigens ist der Hut nurschwach mit dem unteren verwachsen. (b) Etwas untypische Lamellen mit flachen (fast resupinaten) oder ...