Die Suche ergab 3604 Treffer

von Harry
Di 5. Apr 2005, 10:29
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Warscheinlich nicht ganz leichtes Rätsel.
Antworten: 15
Zugriffe: 3505

Warscheinlich nicht ganz leichtes Rätsel.

Hallo Rätselfreunde,

ich zeige hier ein Ausschnitt eines nicht sehr häufigen aber wundeschönen Pilzes. Vorerst gibt es mal keine Tipps. :-D :-D



Was denkt ihr könnte das sein ???

Viel Spaß beim Raten.

Harry
von Harry
Di 5. Apr 2005, 10:12
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Neue Funde (31.03.05)
Antworten: 15
Zugriffe: 3972

Re: Neue Funde (31.03.05)

Hallo Rita und Gerd, nach Einstellung der Fruchtkörperunterseiten isses ja ziemlich klar. Ich kann mich da gerds Ausführungen nur anschließen. Bei Bild 1 bin ich nun fest davon überzeugt das es sich um B.adusta handelt. Die graue Porenschicht mit dem deutlich helleren Rand lassen eigentlich gar nix ...
von Harry
So 3. Apr 2005, 11:03
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Tulostoma brumale
Antworten: 1
Zugriffe: 1076

Tulostoma brumale

Hallo Pilzfreunde, wie schon an anderer Stelle berichtet waren bleem und ich am letzten Freitag in der Grünstädter Gegend unterwegs. neben einem großen Feld von Küchenschellen siehe hier fanden wir auch Tulostoma brumale den Zitzen - Stielbovist. Diese interessante Pilzgattung entwickelt ihre Basidi...
von Harry
So 3. Apr 2005, 10:47
Forum: Pflanzenecke
Thema: Küchenschellen
Antworten: 0
Zugriffe: 1299

Küchenschellen

<t>Hallo,<br/> <br/> letzten Freitag bin ich einem Tipp eines Mannheimer Pilz.- und Naturfreundes gefolgt und nach Grünstadt / Pfalz gefahren. Auf der Suche nach Tulostomas ( Stielbovisten ) sind wir ( bleem, Harry ) auch auf ein ganzes Feld von Küchenschellen gestoßen. Die Blüten waren nicht mehr g...
von Harry
So 3. Apr 2005, 10:08
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Neue Funde (31.03.05)
Antworten: 15
Zugriffe: 3972

Re: Neue Funde (31.03.05)

<t>Hallo Gerd,<br/> <br/> bei Bild 2 - 4 stimme ich mit dir überein. Bild 1 halte ich eher für Bjerkandera adusta ( Angebrannter Rauchporling ).<br/> <br/> Du hast allerding recht wenn du " Spekulationen " schreibst, die Exemplare sind noch recht jung und anhand des Bildes nicht sicher bestimmbar.<b...
von Harry
So 3. Apr 2005, 09:57
Forum: Pflanzenecke
Thema: sehnsüchtig von mir erwartet - Bärlauch
Antworten: 7
Zugriffe: 2369

Re: sehnsüchtig von mir erwartet - Bärlauch

<t>Hallo Rita,<br/> <br/> Bärlauchsuppe gehört mehrmals im Frühjahr bei mir auf den Tisch. Schmeckt der ganzen Familie und ist einfach lecker. Noch ein Tipp:<br/> <br/> Wer Schnecken mag, kann auch ein paar in der Suppe erwärmen. Sie harmonieren besonders gut mit dem Aroma des Bärlauchs. Man findet ...
von Harry
So 3. Apr 2005, 09:49
Forum: Kritik, Lob und Anregungen
Thema: Bitpage
Antworten: 3
Zugriffe: 1539

Re: Bitpage

Hallo Gerd, bitte entschuldige meine späte Antwort - ich war einige Tage nicht online. ich kenne den Ärgen mit Gratis - Webspaceanbietern aus eigener Erfahrung nur zu gut. Bei 2 von diesen Kameraden wurden meine hinterlegten Bilder in regelmäßigen Abständen gelöscht. Warum wissen nur die Anbieter se...
von Harry
Di 29. Mär 2005, 21:20
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Fund von heute!
Antworten: 6
Zugriffe: 2098

Re: Fund von heute!

<t>Hallo Gerd,<br/> <br/> ist für mich auch ziemlich klar F. pinicola. Ich habe in meinem Posting #2 keine Worte des Zweifels benutzt ( könnte,vielleicht, möglicherweise, usw.) <br/> <br/> Wie du schon angemerkt hast ist die Art sehr variabel. Nicht nur was die Farbe und das Substrat betrifft. Auch ...
von Harry
Di 29. Mär 2005, 18:12
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Fund von heute!
Antworten: 6
Zugriffe: 2098

Re: Fund von heute!

Hallo Rita, sieht ganz nach Fomitopsis pinicola ( Rotrandiger Baumschwamm ) aus. Tipp - Bilder einbinden für die Bildausmaße von 1280x960 Pixeln hast du das Foto zu stark komprimiert. Man kann ganz deutlich die Komprimierungsartefakte erkennen. Bitte verwende für das Forum die Bildmaße von 640x480 P...
von Harry
Mo 28. Mär 2005, 18:05
Forum: Pflanzenecke
Thema: Scharbockskraut - Vitamin C reiches Wildgemüse
Antworten: 0
Zugriffe: 1397

Scharbockskraut - Vitamin C reiches Wildgemüse

<t>Hallo,<br/> <br/> das Scharbockskraut ( Ficaria verna ) steht schon recht früh im Jahr zur Verfügung. Ab Februar kann man an feuchten und schattigen Standorten dieses sehr Vitamin C reiche Kraut finden. <br/> <br/> <br/> <br/> geentet werden die Blätter vor der Blüte und werden hauptsächlich Wild...
von Harry
Mo 28. Mär 2005, 17:23
Forum: Pflanzenecke
Thema: Wissenswertes vom Gänseblümchen
Antworten: 0
Zugriffe: 1988

Wissenswertes vom Gänseblümchen

Hallo Wildgemüsefans, das Gänseblümchen ( Bellis perennis ), auch Tausendschön genannt, kennt hierzulande jeder. Die winterharte Pflanze blüht vorwiegend im Frühjahr zur Osterzeit aber auch in milden Wintertagen kann man vereinzelt auf Blüten treffen. Die Blütenstände des Gänseblümchens werden auch ...
von Harry
Mo 28. Mär 2005, 12:37
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Fund von heute!
Antworten: 6
Zugriffe: 2321

Re: Fund von heute!

Hallo Rita, dein Pilz ist ein Vertreter aus der Gattung Strobilurus. Aufgrund der hellen Hut und Stielfarben würde ich auf S. esculentus ( Fichtenzapfen-Nagelschwamm ) tippen. Wie der Name schon sagt müsstest du den Pilz unter Fichten gefunden haben. Möglich ist auch S. stephanocystis der Kiefernzap...