Die Suche ergab 3620 Treffer

von Harry
Do 3. Okt 2019, 18:08
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Bildungsabweichung am Großen Krempling
Antworten: 4
Zugriffe: 1434

Bildungsabweichung am Großen Krempling

Hallo zusammen, heute habe ich an Paxillus validus diese etwas kuriose Missbildungen gesehen. Paxillus_validus003.jpg Paxillus_validus004.jpg Paxillus_validus005.jpg Auffällig war das an dem seitlichen Hutteil kein irgendwie abgerissener Stiel zu sehen war. Die kleine Missbildung am selben Hut sieht...
von Harry
Do 3. Okt 2019, 17:55
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: ein paar Funde der letzten Tage
Antworten: 6
Zugriffe: 1575

ein paar Funde der letzten Tage

Hallo Pilzfreunde, endlich ist auch hier im Saarland die lange „ Durststrecke “ zu Ende. Die Wälder stehen zwar noch nicht proppevoll, aber Allerorten tut sich was. Ein paar Funde der letzten Tage möchte ich euch vorstellen. 30.09.2019 Hericium cirrhatum - Dorniger Stachelbart ( Pers.:Fr. ) P.Karst ...
von Harry
Do 3. Okt 2019, 15:37
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Leccinum quercinum__Eichen Rotkappe
Antworten: 5
Zugriffe: 1439

Re: Leccinum quercinum__Eichen Rotkappe

Hallo Peter, schöner Fund. :tup: :tup: Noch ein paar Anmerkungen zu deinem Fund : Die Eichen Rotkappe wird heute auch als Laubwald Rotkappe bezeichnet. Außer unter Eichen kann sie auch mit anderen Laubbäumen wie Hainbuche oder Rotbuche eine Mykorhizza eingehen. Auch wenn bei dir im Moment die Art in...
von Harry
Do 3. Okt 2019, 15:16
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Ungewöhnlicher Wuchs
Antworten: 1
Zugriffe: 444

Re: Ungewöhnlicher Wuchs

Hallo Jörg,

man findet hin und wieder Parasole die eine kürzeren Stiel haben. Deine liegen meiner Ansicht nach noch in der Variationsbreite dieser Art.

Gruß
Harry
von Harry
Do 3. Okt 2019, 10:23
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
Antworten: 3
Zugriffe: 1133

Re: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

Hallo Rolf, zunächst einmal ein herzliches Willkommen im Pilzfotopage - Forum. Schön dass du hierher gefunden hast. :tup: :tup: Nachdem es lange Zeit viel zu trocken für Pilze war, kann man zur Zeit wieder was finden. Ich nehme an dass es in der Bexbacher Umgebung erst jetzt so richtig losgeht. Bevo...
von Harry
Mi 2. Okt 2019, 18:03
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Landschaftspark Duisburg 28.09.2019
Antworten: 5
Zugriffe: 1013

Re: Landschaftspark Duisburg 28.09.2019

Hallo Björn, ebenfalls ein tolle Vorstellung. Deine Mikrofotos werden immer besser und sind ausnahmslos sehr sehenswert. Wünschenswert wären meiner Ansicht nach Angaben der Sporenmaße. Hattest du da nicht mal ein Messokular auf deinem Mikroskop? Was aus meiner Sicht auch noch wünschenswert wäre sind...
von Harry
Mi 2. Okt 2019, 17:49
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Sawadaea tulasnei
Antworten: 1
Zugriffe: 496

Re: Sawadaea tulasnei

Hallo Björn, wirklich klasse Mikrofotos hast du da eingestellt. Das eingefärbte Präparat und dein Stackingversuch gefallen mir am besten. Sawadaea tulasnei auf Acer platanoides ist in meiner Kante ein recht häufiger echter Mehltau, aber auf die Idee ihn zu mikroskopieren bin ich bisher noch nicht ge...
von Harry
Mi 2. Okt 2019, 17:42
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Schöner Fund von gestern
Antworten: 1
Zugriffe: 1034

Re: Schöner Fund von gestern

Hallo Jörg,

einfach toll. Solche Funde sind immer was besonderes. Da kann ich nur gratulieren. Mehr als zwei mal habe ich den Klapperschwamm auch noch nicht gefunden.

Gruß
Harry
von Harry
Mo 30. Sep 2019, 09:33
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Fund eines weiteren Erdstern
Antworten: 3
Zugriffe: 607

Re: Fund eines weiteren Erdstern

Hallo Peter,

ich bin jetzt bei den Erdsternen nicht gerade ein Spezialist aber deine Bestimmung dürfte korrekt sein. Vielleicht meldet sich ja Dieter und kann deinen Fund bestätigen oder korrigieren. Auf jeden Fall schon mal vielen Dank fürs zeigen.

:tup: :tup:

Gruß
Harry
von Harry
Mo 30. Sep 2019, 09:25
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Eselsohr
Antworten: 3
Zugriffe: 1204

Re: Eselsohr

Hallo Peter, bei dem Eselsohr bin ich ganz bei dir. Ob es sich bei der letzten Aufnahme um Otidea leporina handelt kann ich dir leider nicht sagen. Ich hatte diese Art noch nie in Händen. Außerdem gibt es da noch eine Otidea abietina ( Nadelwald - Öhrling ) die nur mikroskopisch vom Hasenohr zu unte...
von Harry
Mo 30. Sep 2019, 09:06
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Vielverfärbender Birkenpilz
Antworten: 2
Zugriffe: 1109

Re: Vielverfärbender Birkenpilz

Hallo Peter, ich bin da im Zweifel. Für Leccinum variicolor sind mir die Fruchtkörper am Stiel und auf dem Hut zu dunkel. Außerdem hat der Vielverfärbende Birkenpilz stets einen gespenkelten Hut. Das heißt, auf dem Hut sind viele deutlich weißliche bis ockerfarbe Stellen zu sehen. Der Hutrand von L....
von Harry
Fr 27. Sep 2019, 08:02
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Großer Salzwiesen - Egerling
Antworten: 2
Zugriffe: 908

Re: Großer Salzwiesen - Egerling

Hallo Peter, interessante Vorstellung. Ich habe diese Art bisher nur ein mal in natura gesehen und das ist schon mehr als 20 Jahre her. Wir waren damals auf Nordstrand in Kurlaub. In unseren Gefilden ist er mir noch nie begegnet. Bei Jörg scheint er ja in Ausbreitung zu sein und wer weiß, vielleicht...