Die Suche ergab 756 Treffer

von Volker
Fr 21. Sep 2018, 18:03
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Alpenrosen-Nacktbasidie, Exobasidium rhododendri
Antworten: 5
Zugriffe: 1372

Re: Alpenrosen-Nacktbasidie, Exobasidium rhododendri

Hallo nochmal,

ich sehe das jetzt wie Harry auch eher als E. rhododendri. Die anderen von mir genannten Arten kommen eher auf anderen Rhododendren vor.

Gruß Volker
von Volker
Fr 21. Sep 2018, 17:59
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Aceria alpestris?
Antworten: 4
Zugriffe: 1150

Re: Aceria alpestris?

Hallo nochmal, stimmt, da habe ich in der Tat was missverstanden. Für Aceria alpestris wird geschrieben: Die Blätter werden nach oben in Richtung Mittelrippe zu einem schmalen Rohr gerollt. Sie sind hell gefärbt und dicht behhart mit kurzen, einzellulären Haaren. Auch die Entwicklung der Blüten kann...
von Volker
Fr 21. Sep 2018, 11:43
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Alpenrosen-Nacktbasidie, Exobasidium rhododendri
Antworten: 5
Zugriffe: 1372

Re: Alpenrosen-Nacktbasidie, Exobasidium rhododendri

Hallo Horst,

Exobasidium ist es bestimmt, nur welche Art? Es gibt da E. rhododendri, E. horvathianum und E. japonicum.

Gruß Volker
von Volker
Fr 21. Sep 2018, 11:38
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Aceria alpestris?
Antworten: 4
Zugriffe: 1150

Re: Aceria alpestris?

Hallo Horst,

schau mal bei Exobasidium rhododendri

Gruß Volker
von Volker
Sa 4. Aug 2018, 13:18
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Galle an Berg-Ahorn
Antworten: 6
Zugriffe: 1562

Re: Galle an Berg-Ahorn

Hallo Horst, also manche Autoren sehen beide von mir genannte Arten als eine Art und dann wäre Aceria lateannulatus ein Synonym von Eriophyes tiliae. Gallmilben sind insgesamt ein schwieriges Thema und oft noch unerforscht. Die Entscheidung liegt bei dir. Schau dir die Arten und Beschreibung bei Wik...
von Volker
Sa 28. Jul 2018, 10:20
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Schaden am Buchsbaum
Antworten: 2
Zugriffe: 959

Re: Schaden am Buchsbaum

Hallo Gerd

Das tut mir leid für die ehemals sicherlich tolle Hecke. So einen immensen Schaden habe ich noch nicht gesehen.

Gurß Volker
von Volker
So 22. Jul 2018, 07:01
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: hübsches Fraßbild an Espe (Zitterpappel)
Antworten: 2
Zugriffe: 946

Re: hübsches Fraßbild an Espe (Zitterpappel)

Hallo Horst

Das ist ein typische Frassbild von Phyllocnistis labyrinthella, aber auch Phyllocnistis xenia hat ein ähnliches Frassbild. Auszüchten wäre hier die erste Wahl.

Gruß Volker
von Volker
So 22. Jul 2018, 06:53
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Zwei interessante Gallen von gestern
Antworten: 2
Zugriffe: 1006

Re: Zwei interessante Gallen von gestern

Hallo Harry Schöne Bilder, vor allem von Dryocosmus kuriphilus. Diese Art habe ich bisher noch nie gefunden, aber ich komme ja auch kaum weiter als bis ins Bliestal :lol: Vielleicht komme ich irgendwann nochmal in einem Urlaub raus aus dem Saarland, dann klappt es vielleicht auch mal Dryocosmus kuri...
von Volker
Do 19. Jul 2018, 19:16
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Kräusel-Krankheit an Haus-Rebstock?
Antworten: 5
Zugriffe: 1407

Re: Kräusel-Krankheit an Haus-Rebstock?

- Bringt es was, im nächsten Frühjahr befallene Blätter, bevor die Milben das Winterquartier aufsuchen, zu entfernen?
Hallo Gerd

Ein Eingreifen ist bei normalen Befall in der Regel nicht notwendig, siehe auch hier.
von Volker
Mo 16. Jul 2018, 06:45
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Kräusel-Krankheit an Haus-Rebstock?
Antworten: 5
Zugriffe: 1407

Re: Kräusel-Krankheit an Haus-Rebstock?

Moin Gerd Es sind zwei verschiedene Arten. Colomerus vitis zeigt auf den Blättern mehr oder weniger blasen- oder pockenartige Aufwölbungen. Bei Befall sind regulierende Maßnahmen oft nicht notwendig im Gegensatz zu Calepitrimerus vitis. Calepitrimerus vitis befällt bevorzugt die Knospen, aber auch B...
von Volker
So 15. Jul 2018, 11:43
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Kräusel-Krankheit an Haus-Rebstock?
Antworten: 5
Zugriffe: 1407

Re: Kräusel-Krankheit an Haus-Rebstock?

Rebenblattfilzmilbe (Colomerus vitis)

Gruß Volker