Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

nicht eindeutig geklärte bzw. unbekannte Funde können hier gezeigt und besprochen werden. Forumsstart - 05.11.2007

Moderator: Harry

Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 158
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

20210727_091639.jpg
20210727_091639.jpg (114.29 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 19:19:26
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 17:19
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
6/10 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 30 44/ E 6 52 4
Hallo zusammen,
direkt am Wegesrand bei einer Hainbuche im Falllaub befanden sich mehrere kleine, rotbraune Fruchtkörper im Durchmesser bis zu 3,5 cm. Der Hut ist flach zur Mitte vertieft mir einem dunklerem kleinen Buckel. Der Rand ist nach unten scharf-gewölbt und leicht gerippt. Die Huthaut fühlt sich glatt an und ist runzelig und matt. Die Lamellen sind untermischt hellbräunlich und zum Stiel angewachsen, etwas herablaufend. Bei Verletzung tritt schnell stark ein weisser Milchsaft aus der nicht gilbt auf einem weissen Tuch. Der Geschmack ist mild später etwas zusammenziehend auf der Zungenspitze. Der Geruch ist sehr eigen (kann ihn nicht zuordnen). Der Stiel ist bis zu 4 cm lang rotbräunlich nicht gerade, sondern etwas verbogen, mit einer dickeren Mitte. Die Basis ist mit Falllaub verwachsen und mit weisslichem Feinfilz. Der aufgeschnitten Pilz hat ein weissliche Fruchtfleisch und der Stiel ist innen hohl und lässt dich dadurch leicht zusammen drücken.
Danke für Info.
Viele Grüsse Annerose
20210725_180613.jpg
20210725_180613.jpg (214.44 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 17:07:32
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 15:07
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 34 30/ E 6 48 53
20210725_180636.jpg
20210725_180636.jpg (176.79 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 17:06:46
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 15:06
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/33 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 34 31/ E 6 48 55
20210727_091741.jpg
20210727_091741.jpg (137.93 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 17:07:14
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 15:07
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
160
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 34 30/ E 6 48 53
20210725_203501.jpg
20210725_203501.jpg (128.55 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 20:32:47
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 18:32
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/25 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
640
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 30 44/ E 6 52 4
20210725_203443.jpg
20210725_203443.jpg (156.92 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 20:33:21
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 18:33
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/25 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
640
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
8/10 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 30 45/ E 6 52 5
20210725_203515.jpg
20210725_203515.jpg (148.11 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 20:32:22
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 18:32
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/25 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
640
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Zentrums-basierte Gewichtung
Koordinaten:
N 49 30 45/ E 6 52 5
20210725_203545.jpg
20210725_203545.jpg (88.23 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:25 20:31:01
Bild aufgenommen am/um:
So 25. Jul 2021, 18:31
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/25 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
6/10 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 30 45/ E 6 52 5
20210727_072046.jpg
20210727_072046.jpg (138.68 KiB) 357 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:27 07:20:46
Bild aufgenommen am/um:
Di 27. Jul 2021, 05:20
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/24 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
640
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 30 45/ E 6 52 5
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4591
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Annerose,

hab im Moment wenig Zeit. Schau mir das morgen mal genauer an. Einen ersten Einwand hätte ich aber. Du schreibst du hättest die Milchlinge bei Hainbuche gefunden. Ich hab in Erinnerung dass Lactarius subdulcis streng an Rotbuchen gebunden ist. Stand die auch in der Nähe?.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 158
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Re: Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

Hallo Harry,
ich schaue mir die Fundstelle genauer an.
Viele Grüße Annerose
Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 158
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Re: Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

Hallo zusammen,
in einem Umkreis von 10 Meter befand sich eine Rotbuche mittleren Alters.
Viele Grüße Annerose
20210729_103835.jpg
20210729_103835.jpg (146.54 KiB) 332 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:07:29 10:25:58
Bild aufgenommen am/um:
Do 29. Jul 2021, 08:25
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/25 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
800
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
8/10 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Koordinaten:
N 49 30 45/ E 6 52 4
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4591
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Annerose,

da haben wir ja die Rotbuche. Nach deinen Fotos und deiner Beschreibung stimmte ich dir mit Lactarius subdulcis zu. Der Geruch den du nicht zuordnen kannst sollte so in Richtung Blattwanzen gehen. In deinem Garten sind bestimmt welche zu finden. Du braucht sie nur mit den Fingern zu berühren und dann an ihnen riechen. Riecht unangenehm - in etwa so sollte auch L. subdulcis riechen.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 158
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Re: Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

Hallo Harry,
vielen Dank für deinen hilfreichen Tipp.
Viele Grüße Annerose
Benutzeravatar
Silvia
Neuling
Beiträge: 17
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 19:59

Re: Süsslicher Milchling - Lactarius subdulcis ?

Ungelesener Beitrag von Silvia »

Hallo Annerose,

die Rotbuche erkenne ich ja. Den Pilz würde ich noch als Milchling deuten. Mehr aber nicht.

:gnade

Liebe Grüße
Silvia
Antworten