Rostpilz auf Mahonie

Spezialforum zum Thema phytoparasitische Kleinpilze ( Rost, Brand, Mehltaupilze etc. ) und tierische Gallen an Wild.- und Nutzpflanzen. Forumsstart - 15.07.2006
bleem

Rostpilz auf Mahonie

Ungelesener Beitrag von bleem »

Hallo

Ich habe einen Rostpilz auf Mahonie (Mahonia aquifolium) gefunden. Mahonie gehört in die Ordnung der Berberitzen (Berberidales) und zur Familie der Sauerdorngewächse. Sicherlich kann mir Dedimyk etwas zu dieser Rostpilzart sagen. Ist es vielleicht Cumminsiella mirabilissima mit Teleutosporen?
Vielleicht sollte ich mir mal ein Buch zulegen, vielleicht dieses hier http://hw.oeaw.ac.at/2910-6

Ciao bleem



Benutzeravatar
Dedimyk
Forums Gott
Beiträge: 2925
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 13:47
Wohnort: Gifhorn - Südostniedersachsen

Re: Rostpilz auf Mahonie

Ungelesener Beitrag von Dedimyk »

Hallo Volker,

das Thema war aktuell letzte Woche in Deinem Forum siehe hier:


Re: Ein paar Bilder von gestern

Geschrieben von: Dedimyk <Detlef.Emgenbroich@onlinehome.de>
Datum: Mittwoch, 3 Mai 2006, um 18:12 Uhr

Antwort auf: Ein paar Bilder von gestern (Jens)

Hallo Jens und natürlich die anderen Interessierten im Forum,

der Phytoparasit auf der Mahonie ist natürlich mein Metier.

Es handelt sich um einen Rostpilz der sehr häufig die Mahonie befällt und praktisch ganzjährig in den unterschiedlichsten Entwicklungsstadien gefunden werden kann, da er keinen Wirtswechsel vollzieht, sondern immer auf der Mahonie verbleibt.

Sein Name ist Cumminsiella mirabilissima ( syn.C. sanguinea ).

Außer den zimtfarbenen Aezien und Uredien bildet er ab Mai/ Juni kastanienbraune Telien aus bei gleichzeitiger Rotverfärbung diverser Blätter.
Ich habe mal ein Bild der fortgeschrittenen Reife des Rostpilzes Cumminsiella mirabilissima beigefügt.

Herzliche Grüße Detlef

Soweit meien Antwort auf Jens Frage und auch gleichzeitig Antwort für Dich.

Das Bild habe ich nicht nochmal hochgeladen, Deines reicht auch schon gut aus.

Herzliche Grüße Detlef

bleem

Re: Rostpilz auf Mahonie

Ungelesener Beitrag von bleem »

Hallo Detlef

so langsam werde ich alt. Ich habe natürlich diesen Beitrag auch gelesen aber denkst du mir ist das eingefallen?? Naja, danke für den Hinweis.

Ciao bleem

Antworten