Pflanzenparasitische Kleinpilze von Klenke /Scholler erschienen

Spezialforum zum Thema phytoparasitische Kleinpilze ( Rost, Brand, Mehltaupilze etc. ) und tierische Gallen an Wild.- und Nutzpflanzen. Forumsstart - 15.07.2006
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4359
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Pflanzenparasitische Kleinpilze von Klenke /Scholler erschienen

Ungelesener Beitrag von Harry » Di 28. Jul 2015, 17:39

Hallo Phytofreunde,

am vergangenen Samstag ist das vorbestellte Buch Pflanzenparasitische Kleinpilze von Friedemann Klenke und Markus Scholler bei mir eingetroffen. Das neu erschienene Bestimmungsbuch behandelt Brand.- Rost.- Mehltau.- Flagellatenpilze und Wucherlingsverwandte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol.

Das 1172 Seiten starke und 2,5 Kg schwere, im Hardcover eingebundene Buch macht in der Hand schon was her und auch ein erster Blick ins Buch festigt diesen Eindruck. Ein Werk auf das viele Phytoparasitenfreunde lange warten musten, ist doch die bisherige Phytoliteratur zum Teil doch sehr betagt und schon lange nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.

Das Buch ist gegliedert in:

Allgemeiner Teil -- Seite 1 - 63

Einführung
Systematik der Pilzgruppen
Charakteristik der Pilzgruppen
Sammeln und Bestimmen
Die anthropogene Veränderung der Phytoparasitenflora
Methoden
Schlüssel zu den Hauptgruppen pflanzenparasitischer Kleinpilze
Glossar
Nutzerhinweis für Bestimmungsschlüssel

Spezieller Teil -- Seite 67 - 859

Bestimmungsschlüssel
Nomenklatorische Änderungen und neue Arten
Anhang: Bestimmungsschlüssel für hyperparasitische Pilze

Des weiteren finden wir noch

Farbtafeln
Verzeichnis der verwendeten Literatur
Verzeichnis der wissenschaftlichen Pilznamen
Verzeichnis der deutschen Pflanzennamen

Erschienen ist das Buch im Verlag Springer Spektrum
ISBN 978-3-642-55330-1
Preis: 89,99€

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit hier:

http://www.springer.com/de/book/9783642553301

oder über Amazon

http://www.amazon.de/gp/product/3642553 ... entries*=0

Tipp: ein Muss für jeden Phytoparasitenfreund und jene die es noch werden wollen. Uneingeschränkte Kaufempfehlung von mir. :tup: :tup: :tup:

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Benutzeravatar
Dedimyk
Forums Gott
Beiträge: 2920
Registriert: Sa 26. Nov 2005, 13:47
Wohnort: Gifhorn - Südostniedersachsen

Re: Pflanzenparasitische Kleinpilze von Klenke /Scholler erschienen

Ungelesener Beitrag von Dedimyk » Do 7. Jan 2016, 11:12

Hallo Harry,
danke für den Tipp, :danke habe gerade bei Amazon das z.Z. letztvorhandene Exemplar bestellt und bezahlt.

Herzliche Grüße verbunden mit guten Wünschen fürs neue Jahr
Detlef
Detlef, der Freund der Phytoparasiten

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4359
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Pflanzenparasitische Kleinpilze von Klenke /Scholler erschienen

Ungelesener Beitrag von Harry » Do 7. Jan 2016, 20:17

Hallo Detlef,

schön mal wieder was von dir zu lesen. :daumen

Auf das Buch kannst du dich freuen. Es lässt sich wirklich prima damit arbeiten. Auch ich wünsche dir und deiner Familie ein gutes neues Jahr.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Antworten

Social Media