Rost oder Kugelpilze an Oregano?

Spezialforum zum Thema phytoparasitische Kleinpilze ( Rost, Brand, Mehltaupilze etc. ) und tierische Gallen an Wild.- und Nutzpflanzen. Forumsstart - 15.07.2006
Ralf Go
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: So 5. Mai 2019, 17:34

Rost oder Kugelpilze an Oregano?

Ungelesener Beitrag von Ralf Go » So 5. Mai 2019, 20:08

Moin und Danke für die Aufnahme!

Ich hoffe ihr seht es mir nach, dass ich mich (noch?) nicht wie ein Fachmann ausdrücke, denn ich bin absoluter Laie..

Wir haben heute an unserem Oregano kleine dunkle Flecken entdeckt und fragen uns, ob das irgendwas Richtung Mehltau sein kann, oder vielleicht etwas in Richtung der Stinkstorchschnabelkugelpilze? Ich versuch mal Bilder anzuhängen und hoffe, man erkennt was..

P1360431800x600.jpg
P1360431800x600.jpg (195.11 KiB) 390 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:05 19:36:40
Bild aufgenommen am/um:
So 5. Mai 2019, 17:36
Brennweite:
60 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/2.8
ISO:
200
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Panasonic
Kamera-Modell:
DMC-GX80
Belichtungsmodus:
Blendenvorwahl
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
P1360428800x600.jpg
P1360428800x600.jpg (143.1 KiB) 390 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:05 19:35:04
Bild aufgenommen am/um:
So 5. Mai 2019, 17:35
Brennweite:
60 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/2.8
ISO:
640
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Panasonic
Kamera-Modell:
DMC-GX80
Belichtungsmodus:
Blendenvorwahl
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
P1360424800x600.jpg
P1360424800x600.jpg (97.61 KiB) 390 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:05 19:34:20
Bild aufgenommen am/um:
So 5. Mai 2019, 17:34
Brennweite:
60 mm
Belichtungszeit:
1/40 Sek
Blendenwert:
f/2.8
ISO:
3200
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Panasonic
Kamera-Modell:
DMC-GX80
Belichtungsmodus:
Blendenvorwahl
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Vielleicht kann mir ja hier jemand helfen?

LG, Ralf

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4390
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Rost oder Kugelpilze an Oregano?

Ungelesener Beitrag von Harry » So 5. Mai 2019, 21:03

Hallo Ralf,

zunächst einmal ein herzliches Willkommen im Forum.

An einem Mehltaupilz oder einen Rostpilz glaube ich nicht. Die sehen makroskopisch schon anders aus. Einen Stinkstorchenschnabelkugelpilz kenne ich nicht und kann daher wenig dazu sagen. Vielleicht nur was der auf Oregano zu suchen hätte. Oregano ist eigentlich recht robust und macht nur Probleme wenn er zu feucht gehalten wird. Blattwelke oder tierische Schädlinge können die Folge sein. Tut mir leid dass ich dir bei deinem Oregano - Problem nicht die Hilfe liefern kann die du bräuchtest.

Noch was zur Bildeinbindung. Du hast beim Einbinder der Fotos den letzten Schritt ( im Beitrag anzeigen ) vergessen. Dadurch kann der Antwortende die Fotos beim Erstellen nicht sehen. Ich habe deinen Beitrag editiert und diesen letzten Schritt nachgeholt.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Ralf Go
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: So 5. Mai 2019, 17:34

Re: Rost oder Kugelpilze an Oregano?

Ungelesener Beitrag von Ralf Go » Mo 6. Mai 2019, 08:58

Moin Harry,

vielen Dank! Ich hatte ja sowieso schon Schwierigkeiten, hier rein zu kommen. Aber das wird sich alles einspielen. Beim nächsten Mal denk ich dran, dann werden auch die Bilder besser. Und irgendwann werd ich bestimmt auch mal was spannenderes posten.. :)

LG, Ralf

Benutzeravatar
Julia
Forums Gott
Beiträge: 2176
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 19:23
Kamera: Olympus FE 120 +Panasonic LX 7
Wohnort: Barkelsby, Frankfurt a. Main
Kontaktdaten:

Re: Rost oder Kugelpilze an Oregano?

Ungelesener Beitrag von Julia » Mi 8. Mai 2019, 22:06

Hallo Ralf,

erstmal ein herzliches Willkommen. Natürlich muss niemand den Kauderwelsch sprechen, der sich hier und da findet ;) Also die Kügelchen auf deinem Bild gehören zu deiner Pflanze. Oregano riecht ja sehr stark. Und das auf dem Foto sind die Öldrüsen. Warum allerdings Abschnitte der Blätter schwärzlich verfärbt sind weiß ich leider nicht.

Liebe Grüße,
Jule

Ralf Go
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: So 5. Mai 2019, 17:34

Re: Rost oder Kugelpilze an Oregano?

Ungelesener Beitrag von Ralf Go » Do 9. Mai 2019, 10:05

Moin Julia,

ich danke dir! Ist ja bei den Bildern auch leider nicht einfach, irgendwas zu erkennen. In Zukunft werden die deutlicher.. :)

LG, Ralf

Antworten

Social Media