die Pilzfotopage auf Facebook

Hinweise und Neuerungen auf pilzfotopage.de und im Board werden hier erläutert.

Moderator: Volker

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4557
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

die Pilzfotopage auf Facebook

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo zusammen,

ich habe vorgestern meine langjährige Scheu vor einer Facebookanmeldung überwunden und mich bei diesem sozialen Netzwerk angemeldet.

Wieso der Sinneswandel?

Ich beschäftige mich nun schon seit einigen Wochen mit der Seo - Optimierung meiner Homepage und habe bislang meine Seite schon ein gutes Stück voran gebracht. Bei Seobility liege ich im Moment bei einem Seo Score von 95%. Das ist schon sehr gut, bedeutet aber nicht dass ich mich auf dem bisher Erreichten ausruhen werde. Um weiter Prozentpunkte hinzu zu gewinnen wird empfohlen meine HP in sozialen Netzwerken zu verbreiten. Das habe ich nun, wenn auch mit gemischten Gefühlen, getan. Eine eigene Facebookseite ist schon erstellt, muß aber noch ausgebaut werden. Wer Lust hat kann mich ja mal auf Facebook besuchen.

https://www.facebook.com/pilzfotopage.de

Über ein paar " gefällt mir " Klicks oder Kommentare würde ich mich freuen.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Benutzeravatar
Beorn
Senior Poster
Beiträge: 240
Registriert: Do 20. Feb 2014, 17:24
Kamera: Olympus SP-560UZ

Re: die Pilzfotopage auf Facebook

Ungelesener Beitrag von Beorn »

Hallo, Harry!

Kann ich auch hier „gefällt mir“ klicken?
Weil auf ein Facebook – Konto werde ich weiterhin verzichten. Das ist irgendwie nicht meine Welt.
Aber recht hast du schon. Wenn man die Leute erreichen will, dann muss man dahin gehen, wo viele Leute sind.
Die Präsenz gefällt mir übrigens wirklich, so wie du das aufgebaut hast.
Die Bilder ohnehin, da ist aber auch auf deiner regulären Seite immer was Tolles zu bestaunen.

Aber mal so am Rand: Bist du dir mit dem B. legaliae ganz sicher?
Das Problem ist die Ähnlichkeit von B. legaliae und B. satanas im Alter. Ich kann mich da nur nach dem Bild nicht entscheiden, vermisse aber ein bisschen mehr pink am Hut und Flöckchen in der unteren Stielhälfte.


LG, Pablo.
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4557
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: die Pilzfotopage auf Facebook

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Pablo,

vielen Dank für die aufbauenden Worte. :tup:

Boletus legaliae wurde vor ein paar Jahren von ThomasB. hier im Stadtgebiet aufgefunden und bestimmt. Seine Bestimmung wurde von einem Röhrlingsspezialisten aus dem
pilzepilze - Forum bestätigt. Pilze sehen halt manchmal nicht so aus wie sie eigentlich sollen. Aber das weißt du ja selbst.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Benutzeravatar
Beorn
Senior Poster
Beiträge: 240
Registriert: Do 20. Feb 2014, 17:24
Kamera: Olympus SP-560UZ

Re: die Pilzfotopage auf Facebook

Ungelesener Beitrag von Beorn »

Hallo.

OK, dann gerne Boletus legaliae.
Du hast natürlich völlig recht. Wenn die Formulierung nicht so ausgelatscht wäre, könnte man auch sagen „Pilze kommen nicht vom Fliesband.“


LG, Pablo.
Holger

Re: die Pilzfotopage auf Facebook

Ungelesener Beitrag von Holger »

Hallo Harry,

ich bin auch nicht bei Fazebuk und kann Dir nur hier ein :su: gefällt mir geben. Tja irgendwann gehe ich evtl. auch mit der Zeit und werde bei der großen Gemeinde dabei sein.
Schönes Wochenende!
Benutzeravatar
rickenella
Forums Gott
Beiträge: 1439
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 12:22
Kamera: NIKON D3300 + TAMRON
Wohnort: Zwickau

Re: die Pilzfotopage auf Facebook

Ungelesener Beitrag von rickenella »

Hallo Harry,

so wie Pablo und Holger zähle auch ich mich nicht zur großen Facebook - "Gemeinde" und ob ich mich mal "durchringe", kann ich derzeit noch nicht sagen. Zu Deinem Auftritt bei Facebook kann ich sagen - gefällt mir und ich wünsche Dir maximale Erfolge .

VG
Peter
Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt.
Marie Freifrau von Ebner - Eschenbach (1830 - 1916)
Antworten