Erdbeeren?

das Forum für den Pflanzenfreund ( Wildgemüse, Wildblumen, Heilpflanzen, Bäume etc. ) Forumsstart: 28.03.05

Moderatoren: Harry, Volker

saibling

Erdbeeren?

Ungelesener Beitrag von saibling »

Hallo Leute,

bei uns im Garten wachsen gar seltsame Erdbeeren. Kugelrund,
max. 1 cm Durchmesser und selbst kurz vor Überreif noch quiekesauer.
Ist das eine Ziersorte? Wär schön wenn jemand was dazu sagen könnte.



Grüsse
christian
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4492
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Erdbeeren?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Christian,

Duchesnea indica die indische Scheinerdbeere wird gerne als Bodendecker in Ziergärten angepflanzt. Nicht wegen den ungeniessbaren Früchten sondern wegen der Fähigkeit in kurzer Zeit alles zuzuwachsen. Die Pflanze blüht im Gegensatz zur weißblühenden Walderdbeere gelb.

In manchen Gegenden ist sie verwildert und breitet sich rasch aus. Nicht selten findet man sie zusammen mit unserer heimischen und sehr wohlschmeckenden Walderdbeere ( Fragaria vesca ). Es laufen sogar Untersuchungen ob dieser Einwanderer eventuell unsere heimische Walderdberre verdrängen kann. Eine interessante Arbeit hierüber findest du auf den Seiten der Uni Bayreuth. Diplomarbeit von Katja Urbanski ( 2004 )

http://www.uni-bayreuth.de/obg/diplomar ... _katja.pdf


Gruß
Harry
Antworten