die Golddistel - einfach ein schönes Pflänzchen

das Forum für den Pflanzenfreund ( Wildgemüse, Wildblumen, Heilpflanzen, Bäume etc. ) Forumsstart: 28.03.05

Moderatoren: Harry, Volker

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4458
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

die Golddistel - einfach ein schönes Pflänzchen

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Pflanzenfreunde,

sehr stachelig, wehrhaft und doch wunderschön. Carlina vulgaris, die Golddistel ist eine zweijährige bis zu 70 cm hohe Pflanze die in lichten Wäldern, Trockenrasen und Gebüschen zu finden ist. Vorrausgesetzt der Boden ist basisch bis kalkhaltig.

Ich habe sie am Samstag nach einem Besuch beim " Kaiser - Ling " in einem ehemaligen Steinbruch gefunden. Hier ein Foto vom Standort:

Bild

Die ganze Schönheit offenbart sich aber erst bei genauerem hinsehen. Wollen wir das mal tun? Ok, noch ein paar Aufnahmen aus dem Studio.

Bild

Bild

Bild

Bild

Ich denke mal ihr seid da meiner Meinung. Einfach wunderschön.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

rovebeetle
erfahrener Poster
Beiträge: 121
Registriert: Mo 15. Okt 2007, 17:13

Re: die Golddistel - einfach ein schönes Pflänzchen

Ungelesener Beitrag von rovebeetle »

Harry hat geschrieben: Ich denke mal ihr seid da meiner Meinung. Einfach wunderschön.
So perfekt abgelichtet auf jeden Fall, v.a. #3 ist ein Augenschmaus.

In meiner Gegend (nordöstl. Niederösterreich) ist die Pflanze richtig häufig. Aber ich glaube ihre große Schwester (C. acaulis) gefällt mir fast noch besser :).

lg
Harald

Antworten