Was mag das sein??

das Forum für den Pflanzenfreund ( Wildgemüse, Wildblumen, Heilpflanzen, Bäume etc. ) Forumsstart: 28.03.05

Moderatoren: Harry, Volker

Benutzeravatar
opa hans
Senior Poster
Beiträge: 192
Registriert: Di 4. Okt 2011, 16:40

Was mag das sein??

Ungelesener Beitrag von opa hans »

Hallo liebe Experten,
bei einer Radtour zum 1.Mai war ich an einem Baggersee(frühere Tonkuhle,heute Fischteich!!).
Dort sah ich im Uferbereich diese blühenden Pflanzen-
Leider konnte ich nicht sehr dicht an das Ufer heran,da Privatbesitz und somit eingezäunt!! :evil: :evil:
Deshalb mußte ich stark"zoomen" :kick und das Bild ist nicht so Optimal!!
Ich hoffe es kann trotzdem jemand die Pflanze bestimmen??
IMG_3100.JPG
IMG_3100.JPG (131.85 KiB) 1597 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2012:05:01 13:51:08
Bild aufgenommen am/um:
Di 1. Mai 2012, 11:51
Brennweite:
60 mm
Belichtungszeit:
1/200 Sek
Blendenwert:
f/4.3
ISO:
160
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon PowerShot SX110 IS
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
IMG_3101.JPG
IMG_3101.JPG (93.53 KiB) 1597 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2012:05:01 13:51:58
Bild aufgenommen am/um:
Di 1. Mai 2012, 11:51
Brennweite:
60 mm
Belichtungszeit:
1/250 Sek
Blendenwert:
f/4.3
ISO:
125
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon PowerShot SX110 IS
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Mein bescheidener Bestimmungsversuch: Fieberklee!!

Gruß Hans

Benutzeravatar
Volker
Administrator
Beiträge: 969
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 10:13
Kamera: Nikon Coolpix 990, Nikon D700
Pilzverein: Pilzfreunde Saar-Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach
Kontaktdaten:

Re: Was mag das sein??

Ungelesener Beitrag von Volker »

Hallo Hans

Schöne Pflanze und ich denke du hast richtig bestimmt.

Ciao Volker

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4458
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Was mag das sein??

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Hans,

deine Bestimmung ist korrekt. Es ist der Fieberklee ( Menyanthes trifoliata ). Wegen der 3 zähligen Blätter wird er auch dreiblättriger Fieberklee genannt. Die Pflanze ist selten geworden weil die Bestände in Deutschland schon seit längerem rückläufig sind.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Benutzeravatar
opa hans
Senior Poster
Beiträge: 192
Registriert: Di 4. Okt 2011, 16:40

Re: Was mag das sein??

Ungelesener Beitrag von opa hans »

ich bedanke mich herzlich bei Euch beiden. :wo:
Gruß Hans

Antworten