Serpula himantioides , wilder Hausschwamm

hier kann alles gepostet werden was mit Pilzen zu tun hat. Forumsstart - 22.12.2004

Moderator: Harry

Benutzeravatar
rolf.altherr
Junior Poster
Beiträge: 44
Registriert: So 16. Dez 2007, 20:46
Wohnort: Trippstadt

Serpula himantioides , wilder Hausschwamm

Ungelesener Beitrag von rolf.altherr »

Hallo Pilzfreunde,

Pilze an Holz findet man immer, bevorzugt an feuchten Wintertagen. Vielleicht auch, wenn man Nadelholzstücke umdreht, den wilden Hausschwamm, Serpula himantioides (Fr.:Fr.) Karsten 1889.
Der Pilz bildet flächige,größere, resupinate, sehr leicht ablösbare Beläge. Unverwechselbar durch den Kontrast zwischen dem braunen meruloiden Hymenophor und der scharf abgesetzten weißen wattigen Zuwachskante.
Ich habe ihn bislang an Fichten und Kiefern gefunden.
Serpula himantioides (2).jpg
Serpula himantioides (2).jpg (389.83 KiB) 2341 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2009:12:11 11:13:24
Bild aufgenommen am/um:
Fr 11. Dez 2009, 10:13
Brennweite:
10.673 mm
Belichtungszeit:
1/1.25 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon PowerShot A650 IS
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Serpula himantioides (3).jpg
Serpula himantioides (3).jpg (374.18 KiB) 2330 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2009:12:11 11:13:38
Bild aufgenommen am/um:
Fr 11. Dez 2009, 10:13
Brennweite:
21.966 mm
Belichtungszeit:
1/1.6666666666667 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon PowerShot A650 IS
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Viel Freude beim Suchen!
Rolf

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4441
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Serpula himantioides , wilder Hausschwamm

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Rolf,

vielen Dank für die Vorstellung des wilden Hausschwammes. Mir ist die Art noch nicht bewusst aufgefallen, werde aber künftig ein Auge darauf halten. Auf den Fotos ist zu erkennen dass das Holzstück angekokelt ist. Bevorzugt der Pilz solches Substrat oder kommt er genau so gerne an Hölzen vor die nicht " feuervorbehandelt " wurden.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Benutzeravatar
rolf.altherr
Junior Poster
Beiträge: 44
Registriert: So 16. Dez 2007, 20:46
Wohnort: Trippstadt

Re: Serpula himantioides , wilder Hausschwamm

Ungelesener Beitrag von rolf.altherr »

Hallo Harry,
der abgebildete Fund war bislang der Einzige mit Feuerbehandlung. Alle anderen Funde zeigten keine Brandspuren. Serpula himantioides scheint deshalb keine feuerbehandelten Hölzer zu bevorzugen.
Gruß Rolf

Rudi
erfahrener Poster
Beiträge: 101
Registriert: Mo 2. Mai 2005, 08:53
Pilzverein: Pilzfreunde Mainfranken
Wohnort: Kist
Kontaktdaten:

Re: Serpula himantioides , wilder Hausschwamm

Ungelesener Beitrag von Rudi »

P1330195l8.jpg
P1330195l8.jpg (365.55 KiB) 2287 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2012:10:06 10:19:15
Bild aufgenommen am/um:
Sa 6. Okt 2012, 08:19
Brennweite:
4.1 mm
Belichtungszeit:
1/30 Sek
Blendenwert:
f/3.3
ISO:
100
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus
Kamera-Hersteller:
Panasonic
Kamera-Modell:
DMC-TZ8
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
-166/100 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Hallo Harry und Rolf,

den wilden hab ich in diesem Winter schon 5,6mal und meist an Kiefer oder Buche gefunden.
Bisher keine Funde an verbranntem Holz.
Im letzten Jahr hatte ich auch mal den echten Hausschwamm- wie es sich gehört, in einem Keller.
P1330195l8.jpg
P1330195l8.jpg (365.55 KiB) 2287 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2012:10:06 10:19:15
Bild aufgenommen am/um:
Sa 6. Okt 2012, 08:19
Brennweite:
4.1 mm
Belichtungszeit:
1/30 Sek
Blendenwert:
f/3.3
ISO:
100
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus
Kamera-Hersteller:
Panasonic
Kamera-Modell:
DMC-TZ8
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
-166/100 EV
Belichtungsmessung:
Muster
LG Rudi

Benutzeravatar
Volker
Administrator
Beiträge: 962
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 10:13
Kamera: Nikon Coolpix 990, Nikon D700
Pilzverein: Pilzfreunde Saar-Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach
Kontaktdaten:

Re: Serpula himantioides , wilder Hausschwamm

Ungelesener Beitrag von Volker »

Hallo

Ich habe den wilden Hausschwamm auch immer nur an normalen Holz gefunden.

Ciao Volker
Zuletzt geändert von Volker am Do 20. Feb 2020, 14:43, insgesamt 2-mal geändert.

TinoB
kürzlich registrierte Benutzer
Beiträge: 3
Registriert: Mo 17. Feb 2020, 12:16

Re: Serpula himantioides , wilder Hausschwamm

Ungelesener Beitrag von TinoB »

Wilden Hausschwamm in der Natur habe ich bisher noch nicht gesehen, bisher hatte ich nur mal welchen in meinem Dachstuhl, da ich ein altes Fachwerkhaus habe. Den Dachstuhl habe ich dann von einem Schädlingsbekämpfer bekämpfen lassen. Die haben den Hausschwamm entfernt, der Hausschwamm hatte sich zum Glück noch nicht so weit ausgebreitet, sodass die Schäden überschaubar waren. Trotzdem war es ein ganz schöner Schock, Hausschwamm im eigenen Haus zu entdecken.

Anmerkung der Administration: Werbelink entfernt.

Antworten