Forum gehackt

hier kann alles gepostet werden was mit Pilzen zu tun hat. Forumsstart - 22.12.2004

Moderator: Harry

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4439
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Forum gehackt

Ungelesener Beitrag von Harry »

Liebe Mitglieder dieses Boards,

am Freitag abend wurden alle Foren mitsamt den bisherigen Postings von einen Hacker gelöscht. Da auch die Sicherung beim Provider davon betroffen war, sind alle bisherigen Beiräge unwiederbringlich verloren. Die Mitgliederliste blieb unangetastet.

Darüber hinaus wurden bleem und ich auch als Administratoren gelöscht und wir hatten bist vor wenigen Minuten keinen Zugriff auf die Administration des Boards.

Ab sofort werde ich mehrmals täglich Backups des Forums anfertigen um so bei einem eventuellen neuen Angriff auf eigene Sicherungen zurückgreifen zu können.

Was immer der Hintergedanke dieses Irren war, ich werde nicht aufgeben. Jetzt erst recht nicht.

Packen wirs an.

Harry

Gerhard Krapf
Junior Poster
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jan 2005, 16:56

Re: Forum gehackt

Ungelesener Beitrag von Gerhard Krapf »

Hallo Harry,
ich weis gar nicht was ich sagen soll, es scheint wirklich nur noch Irre zu geben. >:(
Gebe bitte nicht auf. :nonono:

Viele Grüße aus Thüringen

Gerhard Krapf

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4439
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Forum gehackt

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Gerhard,

der Bursche ist auf meiner Site immer noch aktiv. Heute morgen konnte ich mich mit meinem Paßwort nicht mehr einloggen.

Keine Angst ich werde nicht aufgeben, der Irre wird schon bald neue Opfer finden und diese Site in Ruhe lassen. Hoffe ich jedenfalls.

Gruß
Harry

bleem

Re: Forum gehackt

Ungelesener Beitrag von bleem »

Hallo Harry

Ist schon eine eigenartige Geschichte mit diesem gelöschten Dateien. Ich frage mich, was treibt einen Hacker eigentlich dazu solch einen Mist zu verzapfen. Hacker ist eigentlich auch falsch, weil Hacker nichts zerstören, sondern durch ihre Arbeit auf Sicherheitslücken aufmerksam machen wollen. Dieser Mensch aber hat keine Ehre, sondern ist feige. Ich hoffe, das Spielchen hat jetzt ein Ende und du/wir kommen zur Ruhe.

Ciao bleem

Benutzeravatar
rickenella
Forums Gott
Beiträge: 1424
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 12:22
Kamera: NIKON D3300 + TAMRON
Wohnort: Zwickau

Re: Forum gehackt

Ungelesener Beitrag von rickenella »

Harry hat geschrieben:Hallo Gerhard,

der Bursche ist auf meiner Site immer noch aktiv. Heute morgen konnte ich mich mit meinem Paßwort nicht mehr einloggen.

Keine Angst ich werde nicht aufgeben, der Irre wird schon bald neue Opfer finden und diese Site in Ruhe lassen. Hoffe ich jedenfalls.

Gruß
Harry
Hallo Harry,

da ich noch immer beim "stöbern" bin, habe ich auch diesen Beitrag gelesen :spr: . Es ist schon krass, gleich wie lange zurückliegend. Gibt es denn keine Möglichkeit, in unserer gläsernen Gesellschaft, solche Leute zu enttarnen?
Ich jedenfalls wünsche Dir, daß Du diesem Zeitgenossen im Wiederholungsfall das Handwerk legen kannst.

Grüße Peter
Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt.
Marie Freifrau von Ebner - Eschenbach (1830 - 1916)

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4439
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Forum gehackt

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Peter,

das Hacking liegt nun schon einige Jahre zurück. Wir hatten damals Maßnahmen ergriffen um solchen Blödsinn zu unterbinden. Sie haben aus heutiger Sicht gegriffen, blieben wir doch seit der Zeit von solchen Angriffen verschont. Maßnahmen in neuerer Zeit haben auch dazu geführt das keine Spamanmeldung mehr durchkommt.

Ich glaube das Forum auf pilzfotopage.de ist zur Zeit gegen Angiffe aus dem Netz ganz gut geschützt. Ich hoffe das bleibt auch so.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Antworten