Rimumo gefunden!

hier kann alles gepostet werden was mit Pilzen zu tun hat. Forumsstart - 22.12.2004

Moderator: Harry

Benutzeravatar
opa hans
Senior Poster
Beiträge: 193
Registriert: Di 4. Okt 2011, 16:40

Rimumo gefunden!

Ungelesener Beitrag von opa hans »

Hallo heißt "Rimumo" eigentlich Riesenmorchel???? *hmw* :gnade
Diese zwei etwas älteren wuchsen in Nachbars Garten! :giggle
IMG_6151.jpg
IMG_6151.jpg (214 KiB) 1591 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2017:04:20 17:42:24
Bild aufgenommen am/um:
Do 20. Apr 2017, 15:42
Brennweite:
100 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/7.1
ISO:
1600
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon EOS 600D
Belichtungsmodus:
Blendenvorwahl
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Partiell
Mehr gab es leider nicht :oops:

zu meiner Stelle "auf Kalk" konnte ich aus Zeit- und Gesundheitsgründen noch nicht hinradeln :kick

Gruß Hans
Zuletzt geändert von opa hans am Sa 22. Apr 2017, 08:29, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4467
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Rimo gefunden!

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Hans,

das was zu zeigst sind Speisemorcheln. Sind die wirklich auf Rindenmulch gewachsen. Auf dem Substrat hab ich bisher eigentlich nur die Gartenmorchel, die sogenannte Rimumo gefunden.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Benutzeravatar
opa hans
Senior Poster
Beiträge: 193
Registriert: Di 4. Okt 2011, 16:40

Re: Rimo gefunden!

Ungelesener Beitrag von opa hans »

Danke Harry,
die Rimumo`s wuchsen tatsächlich im Garten und 2-3Jahre altem Mulch direkt am Rand eines Kantensteins!
Gruß Hans
Antworten