Münzenförmige Kohlenbeere - Biscogniauxia nummularia ?

nicht eindeutig geklärte bzw. unbekannte Funde können hier gezeigt und besprochen werden. Forumsstart - 05.11.2007

Moderator: Harry

Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 134
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Münzenförmige Kohlenbeere - Biscogniauxia nummularia ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

Hallo zusammen,
auf einem großen am Boden liegenden Buchenstamm befanden sich mehrere unterschiedlich rundliche bis flächenförmige Fruchtkörper, 1 bis 5 cm im Durchmesser. Diese waren mit dem Substrat fest verwachsen und ragten bis zu 1mm in die Höhe. Wie Kontinentalplatten wirkend. Die tief, schwarz-graue Oberfläche ist zum Rand hin heller gefärbt und deutlich scharf (hoch stehende Rinde) abgegrenzt. Sie besitzt auch kleine punktuelle Erhebungen mit einer geöffneten Spitze (Lupe).
Danke für Antwort
Viele Grüße Annerose
20210311_113837.jpg
20210311_113837.jpg (301.65 KiB) 564 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:03:07 09:07:14
Bild aufgenommen am/um:
So 7. Mär 2021, 08:07
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
125
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Zentrums-basierte Gewichtung
20210311_113754.jpg
20210311_113754.jpg (238.99 KiB) 564 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:03:07 09:07:22
Bild aufgenommen am/um:
So 7. Mär 2021, 08:07
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
200
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Zentrums-basierte Gewichtung
20210311_113701.jpg
20210311_113701.jpg (264.37 KiB) 564 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:03:07 09:07:40
Bild aufgenommen am/um:
So 7. Mär 2021, 08:07
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
200
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Zentrums-basierte Gewichtung
20210311_131230.jpg
20210311_131230.jpg (153.12 KiB) 564 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:03:11 13:12:30
Bild aufgenommen am/um:
Do 11. Mär 2021, 12:12
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/25 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
7/10 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210311_131454.jpg
20210311_131454.jpg (117.76 KiB) 564 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:03:11 13:14:42
Bild aufgenommen am/um:
Do 11. Mär 2021, 12:14
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/25 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
500
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
15/10 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4566
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Münzenförmige Kohlenbeere - Biscogniauxia nummularia ?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Annerose,

die Münzenförmige Kohlenbeere kommt ausschließlich auf Buche vor. Die hast du ja in deinem Beitrag als Substrat angegeben. Ich wüsste jetzt nicht was deiner Bestimmung widersprechen würde.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 134
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Re: Münzenförmige Kohlenbeere - Biscogniauxia nummularia ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

Hallo Harry,
Danke für deine Antwort.
Viele Grüße Annerose
Antworten