Unterirdische Beziehungskisten - Ausstellung am Pfalzmuseum für Naturkunde über Mykorrhiza, eröffnet am 20.05.2021

hier kann alles gepostet werden was mit Pilzen zu tun hat. Forumsstart - 22.12.2004

Moderator: Harry

Benutzeravatar
Julia
Forums Gott
Beiträge: 2341
Registriert: Mo 7. Aug 2006, 19:23
Kamera: Olympus FE 120 +Panasonic LX 7
Wohnort: Barkelsby, Frankfurt a. Main
Kontaktdaten:

Unterirdische Beziehungskisten - Ausstellung am Pfalzmuseum für Naturkunde über Mykorrhiza, eröffnet am 20.05.2021

Ungelesener Beitrag von Julia »

Hallo ihr Lieben,


ich wollte Euch hier darauf hinweisen, dass am 20.05.2021 am Pfalzmuseum für Naturkunde in Bad Dürkheim die neue Sonderausstellung "Unterirdische Beziehungskisten - Mykorrhiza: eine Verbindung zwischen Pilz und Pflanze" eröffnet. Dabei geht es um die ganz besonderen Beziehungen, die Pilze mit Pflanzen pflegen können. Mykorrhiza ist das Fachwort und die Ausstellung zeigt, wie solche Beziehungsgeflechte aussehen, erläutert ihre Bedeutung für den Naturhaushalt und erklärt, inwieweit sie auch für den Menschen direkt von Nutzen sein können. Im Leben der Pilze und Pflanzen geht es dabei zu wie in den meisten Beziehungen - keineswegs läuft immer alles harmonisch und zu beiderseitigem Vorteil, es können auch mehr als zwei Partner mitspielen und so mancher nutzt sogar fremde Beziehungsgeflechte schamlos aus.
Die Sonderausstellung, die bis zum 24.04.2022 gezeigt wird, führt die Besucher*innen von allgemeinen Informationen über den Aufbau von Pilzen und deren Unterschied zu Pflanzen und Tieren über das Thema Speisepilze, die oft Mykorrhizapilze sind, zu den Details der Mykorrhiza.

Normalerweise haben wir immer eine große Veranstaltung zur Eröffnung, das geht aber wegen Corona nicht. Deshalb:


Für Museumsgäste, die einen Termin am ersten Ausstellungstag, dem 20.5.2021, buchen, gibt es ein besonderes Angebot. Wie es sich für eine Ausstellungseröffnung gehört, gibt es ein Corona-konformes „meet and greet“ mit der Ausstellungskuratorin Frau Dr. Julia Kruse, ein Getränk und natürlich ist zur Eröffnung auch der Eintritt frei.
Terminreservierungen für einen Museumsbesuch können telefonisch unter 06322/9413-20 vorgenommen werden.


Da wir unsere "Hands on" abkleben mussten im Museum, sind wir auf kleine Spiele umgestiegen, die ihr beim Durchlaufen der Ausstellung an verschiedenen Stationen spielen könnt. Als Partnervermittler helft ihr anderen, den richtigen Partner zu finden, und vieles mehr! (siehe QR-Code).
Myzlis Partnervermittlung.jpg
Myzlis Partnervermittlung.jpg (59.53 KiB) 1051 mal betrachtet

Der Countdown läuft!


Hier könnt ihr Einblicke hinter die Kulissen erhaschen.

https://www.pfalzmuseum-online.de/unter ... ungskisten


Hinweis auf die Ausstellung durch die DGfM:

https://www.dgfm-ev.de/news/pilze-und-i ... ungskisten



Oder folgt uns bei facebook:

https://www.facebook.com/PfalzmuseumNaturkunde/


Ich würde mich sehr freuen, den einen oder anderen von Euch in der Ausstellung begrüßen zu dürfen. Wir können davor oder danach auch gerne plauschen :)
Ausstellungsposter.png
Ausstellungsposter.png (90.53 KiB) 1051 mal betrachtet
Unser Ausstellungsposter!
186085539_313467670300462_2139048176124473961_n.jpg
186085539_313467670300462_2139048176124473961_n.jpg (209.26 KiB) 1051 mal betrachtet
Ein Highlight der Ausstellung - Großes Pilzdiorama
185101010_1848976631945451_698241758539298127_n.jpg
185101010_1848976631945451_698241758539298127_n.jpg (80.26 KiB) 1051 mal betrachtet
Ein kleiner Vorgeschmack...

Liebe Grüße,
Julia
Antworten