Pilzfund gestern in Furpach

nicht eindeutig geklärte bzw. unbekannte Funde können hier gezeigt und besprochen werden. Forumsstart - 05.11.2007

Moderator: Harry

Carmen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Mo 24. Okt 2022, 11:38

Pilzfund gestern in Furpach

Ungelesener Beitrag von Carmen »

Guten Morgen

hätte da mal wieder eine Frage, könnte das der Kuhröhrling sein?

LG Carmen
Dateianhänge
image0 (2).jpeg
image0 (2).jpeg (101.58 KiB) 256 mal betrachtet
image1 (1).jpeg
image1 (1).jpeg (142.2 KiB) 256 mal betrachtet
image2 (1).jpeg
image2 (1).jpeg (124.91 KiB) 256 mal betrachtet
Tuepfel
Neuling
Beiträge: 12
Registriert: So 18. Mär 2018, 10:22

Re: Pilzfund gestern in Furpach

Ungelesener Beitrag von Tuepfel »

Hallo Carmen,
vergleich mal mit Goldröhrling.
Viele Grüße
Thomas
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4661
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500
Nikon Z5
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Pilzfund gestern in Furpach

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Carmen,

ich bin da ganz bei Thomas. Das ist ein Goldröhrling. Dieser Mykorrhizapilz findet man ausschließlich bei Lärchen.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Carmen
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: Mo 24. Okt 2022, 11:38

Re: Pilzfund gestern in Furpach

Ungelesener Beitrag von Carmen »

vielen lieben dank Euch.
:freu
Antworten