Baumpilz

hier kann alles gepostet werden was mit Pilzen zu tun hat. Forumsstart - 22.12.2004

Moderator: Harry

Klaus Fritz
Junior Poster
Beiträge: 76
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 13:47
Kamera: Lumix FZ150

Baumpilz

Ungelesener Beitrag von Klaus Fritz »

Hallo Team,
habe diese Pilzgruppe am 25.09.2023 in D-25923 Süderlügum/Süderlügum Binnendünen und hier im Mischwald welcher sich am östlichen
Rand der Dünen erstreckt.
Bei der Pilzgruppe handelt es sich um Lamellenpilze und sie sitzen wahrscheinlich auf einem Stubben von einem Nadelbaum.
Mein vorsichtiger Bestimmungsversuch: könnte es sich um eine Täublingart handeln?

Viele Grüße,
Klaus
Pilz_x01-bb (Copy).jpg
Pilz_x01-bb (Copy).jpg (249.97 KiB) 494 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2023:09:25 11:09:07
Bild aufgenommen am/um:
Mo 25. Sep 2023, 09:09
Brennweite:
10.9 mm
Belichtungszeit:
1/80 Sek
Blendenwert:
f/4.5
ISO:
200
Weißabgleich:
Manuell
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Panasonic
Kamera-Modell:
DMC-FZ300
Belichtungsmodus:
Manuell
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Benutzeravatar
Tomate
erfahrener Poster
Beiträge: 145
Registriert: Do 29. Jan 2009, 00:57

Re: Baumpilz

Ungelesener Beitrag von Tomate »

Hallo Klaus,
das ist der Kiefernbraunporling, Phaeolus spadiceus:
Siehe hier https://www.google.de/search?sca_esv=59 ... 67&dpr=1.5
Grüße
Thomas
Klaus Fritz
Junior Poster
Beiträge: 76
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 13:47
Kamera: Lumix FZ150

Re: Baumpilz

Ungelesener Beitrag von Klaus Fritz »

Moin Thomas,
vielen Dank für die Bestimmung des Pilzes.

Viele Grüße,
Klaus
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4693
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500
Nikon Z5
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Baumpilz

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Klaus,

Thomas hat den Pilz ja schon bestimmt. Der Kiefern - Braunporling kann auch andere Nadelhölzer befallen. An Fichte, Lärche und Douglasie kann man ihn ebenfalls finden. Ich finde ihn in den letzten Jahren immer häufiger an Douglasien wo er teilweise recht große Fruchtkörper ausbildet.

Gruß
'Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Antworten