Ungewöhnlicher Wuchs

nicht eindeutig geklärte bzw. unbekannte Funde können hier gezeigt und besprochen werden. Forumsstart - 05.11.2007

Moderator: Harry

Benutzeravatar
willihund
treues Mitglied
Beiträge: 375
Registriert: Do 2. Dez 2010, 13:20
Wohnort: Chemnitz/Sachsen

Ungewöhnlicher Wuchs

Ungelesener Beitrag von willihund » Do 3. Okt 2019, 15:01

Hallo,

ich habe vor ein paar Tagen diese Vertreter der Gattung Macrolepiota gefunden deren Wuchsform überhaupt nicht zu denen passt.
01.jpg
01.jpg (233.09 KiB) 65 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:10:01 09:28:59
Bild aufgenommen am/um:
Di 1. Okt 2019, 07:28
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
02.jpg
02.jpg (232.26 KiB) 65 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:10:01 09:28:46
Bild aufgenommen am/um:
Di 1. Okt 2019, 07:28
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
160
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
03.jpg
03.jpg (265.25 KiB) 65 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:10:01 09:28:10
Bild aufgenommen am/um:
Di 1. Okt 2019, 07:28
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
320
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
04.jpg
04.jpg (240.41 KiB) 65 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:10:01 09:28:22
Bild aufgenommen am/um:
Di 1. Okt 2019, 07:28
Brennweite:
5 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/3.2
ISO:
320
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
Canon
Kamera-Modell:
Canon IXUS 145
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Das habe ich bei dieser Gattung noch nie gesehen. Die Größe bertug ca. 15x12 cm und weitere ausgewachsene Exemplare hatten die gleiche Statur. Passt das noch zu M. procera oder ist das etwas anderes?

VG Jörg

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4394
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Ungewöhnlicher Wuchs

Ungelesener Beitrag von Harry » Do 3. Okt 2019, 15:16

Hallo Jörg,

man findet hin und wieder Parasole die eine kürzeren Stiel haben. Deine liegen meiner Ansicht nach noch in der Variationsbreite dieser Art.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Antworten

Social Media