Die Suche ergab 15 Treffer

von Rolf
Fr 13. Sep 2019, 09:02
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Hericium erinaceum ?
Antworten: 2
Zugriffe: 713

Re: Hericium erinaceum ?

Hallo Harry,
danke für die Bestätigung. Der Stamm ist nur noch vier Meter hoch und total morsch. Im Frühjahr hatte dort noch ein Baumläufer sein Nest. Bei der letzten Exkursion in dieser Woche lag er dann umgestürzt am Boden.
Schöne Grüße
Rolf
von Rolf
Do 12. Sep 2019, 22:24
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Hericium erinaceum ?
Antworten: 2
Zugriffe: 713

Hericium erinaceum ?

Deutschland, Niedersachen, Celle, im Naturschutzgebiet, am Laubbaum, abgestorben, Durchmesser fast 1 m, in den letzten drei Monaten umgestürzt, 12.9.2019, Foto Rolf Jantz

DSC_4867vng.JPG
DSC_4867vng.JPG (277.67 KiB) 713 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:09:11 10:55:36
Bild aufgenommen am/um:
Mi 11. Sep 2019, 08:55
Brennweite:
220 mm
Belichtungszeit:
1/400 Sek
Blendenwert:
f/5.3
ISO:
7200
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D500
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
von Rolf
So 19. Feb 2017, 20:55
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Unbestimmt auf Baumstumpf
Antworten: 17
Zugriffe: 7560

Re: Unbestimmt auf Baumstumpf

Hallo,
wir werden wohl nicht mehr erfahren, um welchen Pilz es sich hier handelte. Der Baumstumpf wurde in dieser Woche entfernt. Es hat sich seit mindestens 10 Jahren keiner drum gekümmert. Jetzt ist da nur noch ein großes Loch :(.
Schöne Grüße
Rolf
von Rolf
Mi 11. Jan 2017, 22:47
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Unbestimmt auf Baumstumpf
Antworten: 17
Zugriffe: 7560

Re: Unbestimmt auf Baumstumpf

Hallo, es ist zwar schon eine Weile her, aber es war nicht weich und es hat nicht groß nachgegeben. Und gedrückt habe ich schon. Ich habe mir eben Fuligo septica var rufa im Netz angesehen. Das Teil sah nicht so aus. Der Baumstumpf ist von unserem Haus ca. 300 m entfernt. Wenn er wieder auftaucht sc...
von Rolf
Di 3. Jan 2017, 21:51
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Unbestimmt auf Baumstumpf
Antworten: 17
Zugriffe: 7560

Re: Unbestimmt auf Baumstumpf

Hallo Harry und Gerd,
es ist nicht weit weg von meinem Haus. Ich werde im Herbst noch mal nachschauen, ob sich da was entwickelt.
Schöne Grüße
Rolf
von Rolf
So 1. Jan 2017, 16:30
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Unbestimmt auf Baumstumpf
Antworten: 17
Zugriffe: 7560

Re: Unbestimmt auf Baumstumpf

Hallo Harry,
einen Schnitt habe ich nicht gemacht. Konsistenz fest. Ein besonderer Geruch ist mir nicht aufgefallen. Vielleicht taucht er ja in diesem Herbst wieder auf. Es ist im Ort - dörflicher Bereich.
Schöne Grüße
Rolf
von Rolf
So 1. Jan 2017, 15:37
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Unbestimmt auf Baumstumpf
Antworten: 17
Zugriffe: 7560

Unbestimmt auf Baumstumpf

DSC_9690vng.JPG
DSC_9690vng.JPG (129.41 KiB) 4209 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2016:10:09 15:05:51
Bild aufgenommen am/um:
So 9. Okt 2016, 13:05
Brennweite:
140 mm
Belichtungszeit:
1/125 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
280
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Automatischer Modus
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D5200
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Celle, auf Baumstumpf Stiel-Eiche, Durchmesser ca. 10 cm 9.10.2016
Allen ein frohes Jahr 2017.
Schöne Grüße
Rolf
von Rolf
Mo 26. Dez 2016, 22:10
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Neuroterus quercusbaccarum ?
Antworten: 2
Zugriffe: 1910

Re: Neuroterus quercusbaccarum ?

Danke - und wieder was gelernt :-).
Schöne Grüße
Rolf
von Rolf
Mo 26. Dez 2016, 17:57
Forum: Phytoparasitische Kleinpilze und tierische Gallen an Pflanzen
Thema: Neuroterus quercusbaccarum ?
Antworten: 2
Zugriffe: 1910

Neuroterus quercusbaccarum ?

Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Celle, an Stiel-Eiche, 23.9.2016
Ist es mit der roten Farbe auch Neuroterus quercusbaccarum?
Alles Gute für 2017.
Schöne Grüße
Rolf
DSC_6969vng.JPG
DSC_6969vng.JPG (131.6 KiB) 1703 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2016:09:23 15:05:22
Bild aufgenommen am/um:
Fr 23. Sep 2016, 13:05
Brennweite:
270 mm
Belichtungszeit:
1/1250 Sek
Blendenwert:
f/6.3
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Erzwungener Blitzmodus
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D5200
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
von Rolf
So 18. Dez 2016, 16:31
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Welcher ? Schichtpilz ?
Antworten: 3
Zugriffe: 7484

Re: Welcher ? Schichtpilz ?

Danke für Eure Arbeit.
Schöne Grüße
Rolf
von Rolf
Sa 17. Dez 2016, 21:54
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Unbestimmter Pilz auf Rasen
Antworten: 10
Zugriffe: 8761

Re: Unbestimmter Pilz auf Rasen

Danke Gerd und Harry für die Hilfe, dann landet er wohl bei den Gruselbildern. Die Aufnahme ist von 2014 aus dem Garten meiner Eltern. Es waren vier Pilze. Die sahen alle so aus. Ich habe immer gedacht, die Art ist so auffällig, die muss man ja rausbekommen. Ich bin kein Pilzexperte und rausbekommen...
von Rolf
Fr 16. Dez 2016, 18:33
Forum: Pilze - Missbildungen
Thema: Unbestimmter Pilz auf Rasen
Antworten: 10
Zugriffe: 8761

Re: Unbestimmter Pilz auf Rasen

Hallo Harry,
Geduld habe ich. Es kann natürlich sein, das unter dem Rasen (keine Wiese) Holz liegt. An der Stelle ist aber Rasen seit ich ein Kind war - und das ist jetzt schon rd. 50 Jahre her.
Schöne Grüße und viel Spaß am Wochenende.
Rolf