Die Suche ergab 116 Treffer

von Jonny70
So 24. Nov 2013, 20:56
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Unbekannte auf einer Wiese
Antworten: 6
Zugriffe: 3989

Re: Unbekannte auf einer Wiese

Hallo Günter, hallo Harry, ich bin eben erst über den Beitrag gestolpert. Irgenwie habe ich den verschlafen. Wenn ich mir die Bilder so betrachte, denke ich die Pilze waren ziemlich dickfleischig, nicht durchscheinend gerieft. Günter hat sie ja als fest und groß bezeichnet. Interessant wäre noch zu ...
von Jonny70
So 10. Nov 2013, 20:23
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Den hatte ich schon lange nicht mehr gefunden!
Antworten: 3
Zugriffe: 1906

Re: Den hatte ich schon lange nicht mehr gefunden!

Hallo Harry,

ja der ist bei mir aus der Gegend vom letzten Oktoberwochenende. (Bundeswehrübungsgelände)
In dem Areal gibt es einiges an Saftlingen, Keulchen, Wiesenrötlingen, usw.

Gruß Dirk
von Jonny70
Sa 9. Nov 2013, 22:03
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Saftlinge und Korallen
Antworten: 6
Zugriffe: 3441

Re: Saftlinge und Korallen

Hallo Günter, schöne Ausarbeitung der Funde (habe Gestern vergessen, dies zu erwähnen). Mit deiner Beschreibung und den Bilder bleibt ja fast nur noch H. coccinea übrig. H. punicea hat ja innen einen weißen Stiel und eine ganz leicht faserige Oberfläche. Anbei noch ein Bild von H. punicea. IMG_0769_...
von Jonny70
Fr 8. Nov 2013, 21:40
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Den hatte ich schon lange nicht mehr gefunden!
Antworten: 3
Zugriffe: 1906

Den hatte ich schon lange nicht mehr gefunden!

Hallo zusammen, Den wollte ich nur mal zeigen, denn diesen Saftling habe ich bis jetzt erst zwei mal gefunden. Fundort MTB 6507.2, extensive Schafweide. Dabei handelt es sich um Hygrocybe spadicea (Scop.) P. Karst (Schwarzgelber Saftling) Hygrocybe_spadicea_gdi.jpg Ein schönes Wochenende und liebe G...
von Jonny70
Do 7. Nov 2013, 22:56
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Saftlinge und Korallen
Antworten: 6
Zugriffe: 3441

Re: Saftlinge und Korallen

Hallo Günter, bei der ersten Hygrocybe sollte es sich um H. ingrata (J.P. Jensen & F.H. Möller) handeln. Das Röten ist ja in den Lamellen gut zu erkennen. Beim roten Saftling handelt es sich meiner Meinug nach um H. coccinea. H. punicea hat eine andere Stielbeschaffenheit und ist normal auch größer....
von Jonny70
Mi 15. Aug 2012, 20:28
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: 6 Erstfunde 21.07.12
Antworten: 8
Zugriffe: 4197

Re: 6 Erstfunde 21.07.12

Hallo Peter, lt. Literatur sind die Poren, Röhren und Stiel des Ochsenröhrlings gelb. Die von Georgs Exemplar aber wenn überhaupt, dann nur ganz leicht am Rand. Boletus rhodopurpureus kommt meiner Meinung schon hin. Der Einzelfruchtkörper ist meiner Meinung auch B. rhodopurpureus. (tief dunkelrote S...
von Jonny70
Do 23. Feb 2012, 12:33
Forum: Pilze - Bestimmungshilfe
Thema: Brauche mal Bestimmungshilfe.
Antworten: 5
Zugriffe: 2979

Re: Brauche mal Bestimmungshilfe.

Hallo Hans, bei deinem Fund sollte es sich, wie Caro bereits schrieb, schon um einen Vertreter der Kelchbercherlinge (Sarcoscypha) handeln. Übrigens ein schöner Fund. Die sind bei mir hier nicht so häufig. :( S. jurana kommt meines Wissens fast nur unter Linde und Kalk vor. Den kann man evtl. nach d...
von Jonny70
Di 3. Jan 2012, 20:21
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 2503

Re: Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel

Hallo zusammen, erstmal vielen Dank an die "Mitrater". Wie versprochen die Auflösung des nicht ganz so einfachen Rätsels. Als Erstfund für mich: Galerina_nana ; kleinster oder winziger Häubling. Fundort bei mir im Garten in einem Blumentopf. Typisch für den "Kleinen" sind der stark geriefte Hutrand,...
von Jonny70
Mo 2. Jan 2012, 16:38
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 2503

Re: Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel

Hallo Gerd, hallo an die stillen Mitrater, nein auch die Gattung bzw. Art stimmt nicht. Es ist kein Hellsporer. Anbei noch ein Foto der warzigen Sporen . (Vergrößerung 1000 fach) Sporen_gdi_mik1.jpg Fairerweise muss ich sagen, dass der Pilz nicht sehr häufig ist (pers. Erstfund) oder aber wegen sein...
von Jonny70
So 1. Jan 2012, 20:31
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 2503

Re: Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel

Hallo Peter, hallo Gerd,

danke für euere Meinungen. :su:
Momentan stimmt leider noch keine der Gattungen.
So weit ich es sagen kann ist die Art einzigartig mit diesen Zystiden in ihrer Gattung.

Viel Spaß beim weiterraten.

Gruß Dirk
von Jonny70
So 1. Jan 2012, 13:33
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel
Antworten: 6
Zugriffe: 2503

Neujahrsstart mit kleinem Pilzrätsel

Hallo zusammen, erstmal ein frohes neues Jahr und viel Glück und Gesundheit in 2012. Dann zum Jahresanfang ein kleines Mikrorätsel. Welche Art kann es sein? :giggle Das Foto zeigt kristalltragende Zystiden in 400 facher Vergrößerung.(Sehr häufig an Schneide und Fläche) Metuloide Zystiden_gdi_mik.jpg...
von Jonny70
Sa 12. Nov 2011, 21:36
Forum: Pilze - Allgemein
Thema: Wiesenpilze
Antworten: 4
Zugriffe: 1749

Re: Wiesenpilze

Hallo Harry, hallo Detlef, vielen Dank fürs Lob. Saftlinge sind einfach schön und :interessant . Noch besser wenn auch noch die Fotos gefallen. Für meine Fotos gilt für mich immer: Gras mit Blaustich oder Gras zu grün und noch einiges. :spr: Anbei noch einen einen von heute. Geschmack bitter ohne Gn...