Pflanzenrätsel - was ist hier abgeblüht?

das Forum für den Pflanzenfreund ( Wildgemüse, Wildblumen, Heilpflanzen, Bäume etc. ) Forumsstart: 28.03.05

Moderatoren: Harry, Volker

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4492
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Pflanzenrätsel - was ist hier abgeblüht?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo zusammen,

schaut man nur genau hin entdeckt man auch an gut bekannten Pflanzen Dinge die einfach faszinieren. Da werden abgeblühte Blütenstände zu Wundern der Natur.
Ich möchte euch mal ein Beispiel zeigen. Vielleicht könnt ihr erkennen um was für eine Pflanze es sich hier handelt.

Wer bin ich?

Bild

Bild

Bild

viel Spaß beim Raten.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Benutzeravatar
Volker
Administrator
Beiträge: 988
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 10:13
Kamera: Nikon Coolpix 990, Nikon D700
Pilzverein: Pilzfreunde Saar-Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach
Kontaktdaten:

Re: Pflanzenrätsel - was ist hier abgeblüht?

Ungelesener Beitrag von Volker »

Tach Harry

Ist entweder Agrimonia eupatoria oder Agrimonia procera :giggle

Ciao Volker
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4492
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Pflanzenrätsel - was ist hier abgeblüht?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Volker,

es ist der Gewöhnliche Odermenning ( Agrimonia eupatoria ). :tup: :tup:

Ich hätte nicht gedacht dass das überhaupt jemand rät. Für die meisten sind ja abgeblühte Pflanzen nicht mehr so interessant und man guckt eher nicht mehr hin.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Benutzeravatar
rickenella
Forums Gott
Beiträge: 1434
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 12:22
Kamera: NIKON D3300 + TAMRON
Wohnort: Zwickau

Re: Pflanzenrätsel - was ist hier abgeblüht?

Ungelesener Beitrag von rickenella »

Harry,

nun zeig mir doch bitte mal die Pflanze wenn sie blüht.
Ich habe Null Vorstellung :gnade


VG Peter
Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt.
Marie Freifrau von Ebner - Eschenbach (1830 - 1916)
Benutzeravatar
Fredy
erfahrener Poster
Beiträge: 103
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 00:28
Kamera: Aktuell: Canon 70D
Wohnort: Jestetter Zipfel

Re: Pflanzenrätsel - was ist hier abgeblüht?

Ungelesener Beitrag von Fredy »

Hallo zusammen!

Ich glaube, für mich wird's auch mal wieder Zeit, in ein Pflanzenbuch zu schauen oder sogar mein "Was blüht den da?" beim Wandern mitzunehmen...

Gruß und vielen Dank für diese informative Sinnesfreude!

Fredy
Pilzliebe geht nicht durch den Magen, sondern durch das Objektiv!
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4492
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Pflanzenrätsel - was ist hier abgeblüht?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Peter,
rickenella hat geschrieben:
nun zeig mir doch bitte mal die Pflanze wenn sie blüht. Ich habe Null Vorstellung
Der Odermenning ist weitgehenst abgeblüht. Nur ganz oben im Blütenstand finden sich noch ein paar geöffnete Blüten. Ich hab mir ein Paar Stängel
ins Studio geholt und ein paar Fotos geschossen. Hier mal zwei davon.

Agrimonia eupatoria - Gewöhnlicher Odermenning

Bild

Bild

Du findest von der Pflanze viele Bilder im Netz. Tante Google findet jede Menge davon.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Antworten