Stropharia rugosoannulata

hier kann alles gepostet werden was mit Pilzen zu tun hat. Forumsstart - 22.12.2004

Moderator: Harry

Benutzeravatar
rickenella
Forums Gott
Beiträge: 1384
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 12:22
Kamera: NIKON D3300 + TAMRON
Wohnort: Zwickau

Stropharia rugosoannulata

Ungelesener Beitrag von rickenella » Mo 26. Aug 2019, 22:44

Hallo,

Fund vom 04.05.19 ; MTB - 5340,22 ; Zwickau , Ortsteil Neuplanitz , Höhe ca. 560 m ü. NN , Wohngebiet mit partiell dichtem, teils 50 – jährigem Baumbestand, mehrere Fundstellen im Randbereich einer Kleingartenanlage.
Trotz der andauernden Trockenheit und Temperaturen um die 30 Grad C im Schatten gibt es schattige "Inseln" , die durch ihre Lage noch ein wenig Bodenfeuchtigkeit halten. In so einem Areal gelang mir dieser Fund. Ich würde meinen, es handelt sich um Stropharia rugosoannulata (?). Wir hatten vor Jahrzehnten mal Zuchtsubstrat der Sorte "Winnetou" im Garten, da die Pilze aber nicht schmeckten, haben wir sie auch entsorgt.
Stropharia_01.JPG
Stropharia_01.JPG (346.83 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:04 17:27:04
Bild aufgenommen am/um:
Sa 4. Mai 2019, 15:27
Brennweite:
50 mm
Belichtungszeit:
1/100 Sek
Blendenwert:
f/5
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Automatischer Modus
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_02.JPG
Stropharia_02.JPG (448.42 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:04 17:26:10
Bild aufgenommen am/um:
Sa 4. Mai 2019, 15:26
Brennweite:
25 mm
Belichtungszeit:
1/125 Sek
Blendenwert:
f/5.6
ISO:
500
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Automatischer Modus
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_03.JPG
Stropharia_03.JPG (179.29 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:04 18:19:18
Bild aufgenommen am/um:
Sa 4. Mai 2019, 16:19
Brennweite:
45 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus, Messlicht-Rückgabe erkannt
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_04.JPG
Stropharia_04.JPG (160.8 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:04 18:45:16
Bild aufgenommen am/um:
Sa 4. Mai 2019, 16:45
Brennweite:
70 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus, Messlicht-Rückgabe erkannt
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_05.JPG
Stropharia_05.JPG (163.96 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:04 18:37:37
Bild aufgenommen am/um:
Sa 4. Mai 2019, 16:37
Brennweite:
70 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus, Messlicht-Rückgabe erkannt
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_06.JPG
Stropharia_06.JPG (179.97 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:04 18:36:11
Bild aufgenommen am/um:
Sa 4. Mai 2019, 16:36
Brennweite:
50 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus, Messlicht-Rückgabe erkannt
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_07.JPG
Stropharia_07.JPG (161.22 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:04 18:24:57
Bild aufgenommen am/um:
Sa 4. Mai 2019, 16:24
Brennweite:
38 mm
Belichtungszeit:
1/60 Sek
Blendenwert:
f/8
ISO:
100
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz ausgelöst, Automatischer Modus, Messlicht-Rückgabe erkannt
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_08.JPG
Stropharia_08.JPG (148.66 KiB) 86 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2019:05:08 08:47:27
Bild aufgenommen am/um:
Mi 8. Mai 2019, 06:47
Brennweite:
60 mm
Belichtungszeit:
1/125 Sek
Blendenwert:
f/7.1
ISO:
400
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst, Automatischer Modus
Kamera-Hersteller:
NIKON CORPORATION
Kamera-Modell:
NIKON D3300
Belichtungsmodus:
Nicht definert
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Muster
Stropharia_09.jpg
Stropharia_09.jpg (158.44 KiB) 86 mal betrachtet
Stropharia_10.jpg
Stropharia_10.jpg (99.75 KiB) 86 mal betrachtet
Grüße
Peter
Wissen ist das einzige Gut, das sich vermehrt, wenn man es teilt.
Marie Freifrau von Ebner - Eschenbach (1830 - 1916)

willihund
treues Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: Do 2. Dez 2010, 13:20
Wohnort: Chemnitz/Sachsen

Re: Stropharia rugosoannulata

Ungelesener Beitrag von willihund » Di 27. Aug 2019, 09:30

Hallo Peter,

da gibt es ja doch etwas bei dir. Die habe ich komischerweise in diesem Jahr noch nicht gesehen.

VG Jörg

Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4359
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Stropharia rugosoannulata

Ungelesener Beitrag von Harry » Di 27. Aug 2019, 13:09

Hallo Peter,

ein schöne Vorstellung vom Rotbraunen Riesenträuchling. Ich hatte den auch mal gezüchtet und war genau wie du enttäuscht. Jahre später habe ich einen zweiten Versuch gewagt und der führte zu einem ganz anderen Ergebnis. Schau mal hier nach.

https://www.pilzfotopage.de/Pilzforum/v ... 751#p25751

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.

Antworten

Social Media