Tabakbraune Borstenscheibe - Hymenochaete tabacina - Pseudochaete tabacina ?

nicht eindeutig geklärte bzw. unbekannte Funde können hier gezeigt und besprochen werden. Forumsstart - 05.11.2007

Moderator: Harry

Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 134
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Tabakbraune Borstenscheibe - Hymenochaete tabacina - Pseudochaete tabacina ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

Hallo zusammen
auf einem Hazel-Ast der über einen kleinen Bachlauf waagerechte sich erstreckte, befanden sich mehrere zähe, schichtpilzartige Fruchtkörper. Diese haben sich erst einzeln gebildet und sind dann flächenartig zusammen gewachsen. Die fächerförmigen, kahlen Hüte standen bis zu 1,5 cm vom Substrat ab, sind mehrfach abwechselnd gezont in einem Farbverlauf von dunkelbraun-tabakbraun über rostbraune Töne bis hin zum hellen, dünnen Hutrand der stark hervor sticht. Die Fruchtschicht tragende Unterseite ist mit kleinen, dicht stehenden Härchen (Seten) besetzt auf hellem Grund, die nur mit einer Lupe 60 x sichtbar sind.
Ein paar Meter entfernt an einer stehenden Hasel befanden sich viel kleinere Fruchtkörper bis zu 0,5 cm tief und mit zum Rand hin behaarten Hüten. Auf der Unterseite befanden sich auch Seten.
Danke für Info.
Viele Grüße Annerose
20210215_105723.jpg
20210215_105723.jpg (298.16 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 09:56:26
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 08:56
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
50
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_095751.jpg
20210215_095751.jpg (252.49 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 09:57:51
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 08:57
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
40
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_095715.jpg
20210215_095715.jpg (159.43 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 09:56:56
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 08:56
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
320
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_105838.jpg
20210215_105838.jpg (312.67 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 09:53:23
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 08:53
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
64
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_105900.jpg
20210215_105900.jpg (302.2 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 09:52:23
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 08:52
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
125
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_105502.jpg
20210215_105502.jpg (291.23 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 10:00:02
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 09:00
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
100
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_105740.jpg
20210215_105740.jpg (225.78 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 09:55:49
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 08:55
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
80
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_105334.jpg
20210215_105334.jpg (209.11 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 10:05:23
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 09:05
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
80
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
20210215_105356.jpg
20210215_105356.jpg (241.22 KiB) 590 mal betrachtet
Originalwert Bild aufgenommen am/um:
2021:02:15 10:05:05
Bild aufgenommen am/um:
Mo 15. Feb 2021, 09:05
Brennweite:
3.93 mm
Belichtungszeit:
1/50 Sek
Blendenwert:
f/1.7
ISO:
160
Weißabgleich:
Automatisch
Blitz:
Blitz nicht ausgelöst
Kamera-Hersteller:
Samsung
Kamera-Modell:
SM-A750FN
Belichtungsmodus:
Automatikprogramm
Belichtungskorrektur:
0 EV
Belichtungsmessung:
Spot
Benutzeravatar
Harry
Administrator
Beiträge: 4566
Registriert: Mi 22. Dez 2004, 09:37
Kamera: Nikon D500 +
Olympus Tough TG-6
Pilzverein: Pilzfreunde Saar - Pfalz e.V.
Wohnort: Bexbach - Saarland
Kontaktdaten:

Re: Tabakbraune Borstenscheibe - Hymenochaete tabacina - Pseudochaete tabacina ?

Ungelesener Beitrag von Harry »

Hallo Annerose,

ja, das sollte sie sein. Wichtig war dass du die borstenartige Behaarung ( Seten ) auf dem Hymenium gesehen hast. Das haben ähnliche aussehende Arten der Gattung Stereum nicht.

Gruß
Harry
Dass man immer noch lernen kann ist herrlich, und auch dass man andere dazu braucht.
Annerose
erfahrener Poster
Beiträge: 134
Registriert: Sa 19. Sep 2020, 21:07
Kamera: Samsung A7
Wohnort: Wadern

Re: Tabakbraune Borstenscheibe - Hymenochaete tabacina - Pseudochaete tabacina ?

Ungelesener Beitrag von Annerose »

Hallo Harry,
Danke für deine Antwort.
Viele Grüße Annerose
Antworten